Haussammlung: Nothilfe in der Region nötiger denn je

Hits: 249
Mag. Angelika Mitterhauser Mag. Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 03.07.2020 10:19 Uhr

STEYR/STEYR-LAND. Die Caritas-Nothilfe ist in Corona-Zeiten besonders gefragt. Ermöglicht wird sie durch Spenden, die Ehrenamtliche der Pfarren derzeit im Zuge einer regionalen Haussammlung erbitten.

Die alleinerziehende Maria hat aufgrund der Coronakrise ihren Job in der Gastronomie verloren. Ihr letzter Lohn und das anteilige Urlaubsgeld sind noch ausständig. Weil sie zuvor eine Küche anschaffen musste, sind alle Ersparnisse aufgebraucht. In ihrer Verzweiflung wendet sich Maria an die Caritas-Sozialberatung in Steyr. Dank einer finanziellen Überbrückungshilfe kann sie für sich und ihren Sohn Lebensmittel und die nötigsten Dinge für den Alltag einkaufen.

Ansuchen hochgeschnellt

Wegen Covid-19 sind seit dem Lockdown im März durchschnittlich ein Drittel mehr Ansuchen bei den oö. Caritas-Sozialberatungsstellen eingegangen. Die Gründe: Jobverlust und Kurzarbeit. Auch häusliche Gewalt und Trennung waren vermehrt Thema. „In Steyr haben wir in der kurzen Zeit bis Ende Mai 172 Erwachsene und 158 mitbetroffene Kinder unterstützt und 247 Gespräche mehr geführt wie im selben Zeitraum 2019“, berichtet Ines Brantner.

2019: 1.120 Menschen

Im Vorjahr half die Caritas-Sozialberatungsstelle in Steyr 595 Erwachsenen und 525 Kindern. Ob jemand Anspruch auf Hilfe hat, wird genau geprüft. Die Caritas erarbeitet dann gemeinsam mit den Betroffenen einen langfristigen Weg aus der Krise. Als erste Hilfe gibt es meist Gutscheine für Lebensmittel und Bekleidung. „Wenn erforderlich werden auch Zuschüsse zu Heizungs-, Strom- oder Mietrechnungen gewährt, allerdings nur als Überbrückung“, erklärt Brantner. Außerdem hilft die Mitarbeiterin den Betroffenen, sozialrechtliche Ansprüche geltend zu machen.

Von Tür zu Tür

Die Caritas-Nothilfe funktioniert nur dank Spenden. Freiwillige der Pfarren gehen derzeit in Steyr und Steyr-Land von Tür zu Tür oder hinterlassen einen Erlagschein im Postkasten. Das Geld kommt ausschließlich Menschen in Oberösterreich zugute und sichert Caritas-Einrichtungen wie die Sozialberatungsstellen, das „Haus für Mutter und Kind“ oder das „Krisenwohnen“. Wegen der Coronakrise sind die Haussammler heuer verspätet unterwegs, gesammelt wird unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erneute Personenrettung an der Kruglwehr

STEYR. Wie schon bereits vor einer Woche kam es am Sonntagnachmittag erneut zu einer gefährlichen Situation bei der Kurglwehr in der Steyr. Die Feuerwehr und die Wasserrettung mussten zu einer Personenrettung ...

Dolce Vita im Großraminger Freibad

GROSSRAMING. Nach dem großen Erfolg und vielen positiven Rückmeldungen im Vorjahr versprüht das Frei.Sicht.Bad am Samstag, 22. August, wieder südländisches Flair.

Rom war eine Reise wert

SIERNING. Unter strengen Covid-19-Auflagen wurde die Rally die Roma Capitale ausgetragen. „Es gab strikte Vorschriften, unter anderem wurde ständig die Körpertemperatur bei den Teilnehmern ...

Fahrendes Taxi von Steinschlag getroffen

STEYR. Auf der Eisenstraße stadteinwärts löste sich am Samstagmorgen ein Steinbrocken und traf ein fahrendes Auto. Die Lenkerin, eine 35-jährige Taxifahrerin, wurde bei dem Steinschlag  ...

Bunter Töpfermarkt auf dem Stadtplatz

STEYR. Tönernes Handwerk wird von Freitag, 14., bis Sonntag, 16. August, täglich von 9 bis 18 Uhr, auf dem Stadtplatz präsentiert.

Mehr Umsatz, weniger Risiko

STEYR. Mit zwei neuen Online-Tools will die Fachhochschule Steyr die heimischen Klein- und Mittelbetriebe (KMU) der Produktionsbranche zu mehr Wachstum und Umsatz motivieren.

Coder Dojo bietet Summer Special mit Roboter basteln und mehr

STEYR. Die Ferien sind lang: Das Coder-Dojo-Team hat sich für alle an Technik Interessierte zwischen sieben und 17 Jahren ein Sommer-Highlight einfallen lassen.

Auto-Brand auf der B122 in Neuzeug

NEUZEUG. Die Feuerwehr war am Donnerstagabend (6. August) Nahe der Pink-Tankstelle auf der Voralpenbundesstraße (B122) im Einsatz.