Zukunft gehört den erneuerbaren Energien

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 19.08.2019 11:14 Uhr

STEYR. Jürgen Hutsteiner und seine Familie zeigen vor, was auf einem Bauernhof mit der Kraft der Sonne möglich ist.

„Unser Besuch am Sonnenhof war nicht nur höchst interessant, er war faszinierend. Dieser Bauernhof ist pure Motivation und der Beweis, dass innovative Betriebe daran arbeiten, künftig ohne fossile Energien zu funktionieren“, sagt der Grüne Landessprecher Stefan Kaineder, der auch OÖ-Spitzenkandidat seiner Partei für die Nationalratswahl am 29. September ist. Begleitet wurde er von Leonore Gewessler, die im Bund und in Oberösterreich den zweiten Listenplatz der Grünen einnimmt.

Schritt für Schritt

Der Sonnenhof in Steyr war eine Station der Grünen Zukunftstour. „Jürgen Hutsteiner setzt seine Vision zur Energieautarkie Schritt für Schritt um, weil er von der Bedeutung und der Realisierbarkeit der Energiewende völlig überzeugt ist. Er ist Vorbild und sein Bauernhof ist eine klare Botschaft. Den Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft“, betont Gewessler.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



350 Besucher beim Fest für Pfarrkirchen

PFARRKIRCHEN. Bürgermeister-Kandidat Wolfgang Knogler (ÖVP) lud gemeinsam mit seiner Frau Manuela zum Fest. Auch Landeshauptmann Thomas Stelzer und der ehemalige Finanzminister Hans Jörg ...

Agrarpreisträger aus der Region Steyr-Kirchdorf bei Jahresfest im Holzhaus E1ns vorgestellt

ADLWANG. Mit einem bunten Rahmenprogramm und zahlreichen Ehrengästen feierte das Holzhaus E1NS in Adlwang das einjährige Bestehen. Im Rahmen der Feier wurden die Preisträger des OÖ ...

Penalba-Lopez sorgt für Fabel-Rekord

STEYR. 87,58 Kilometer spult der spanische Weltklasse-Ultraläufer Ivan Penalba-Lopez in sechs Stunden im Stadtgut in Gleink ab und verbessert damit den alten Streckenrekord deutlich.

Herbstfest im St. Josef Altenheim Sierning

SIERNING. Oberösterreichs Altenheime öffnen am Freitag, 4. Oktober, ihre Türen und laden zum Tag der Altenarbeit ein. Im Haus St. Josef – Wohnen mit Pflege – in Sierning wird ...

Sierninger Gemeindepolitik setzt Zeichen

SIERNING. Im Sierninger Gemeinderat wurden zwei Resolutionen gegen die geplante Baurestdeponie in Neuzeug beschlossen. SPÖ-Nationalrat Markus Vogl startet zudem eine überparteiliche Initiative ...

Tennisvereine stemmen sich gegen Reform

REGION STEYR. Der Oberösterreichische Tennisverband (OÖTV) plant eine Umstellung der Mannschaftsmeisterschaft im nächsten Jahr. Das Feedback der Vereine entscheidet nun, ob die Änderung ...

Schürer ist der erste Obmann

ADLWANG. Die neu gegründete Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Bad Hall/Pfarrkirchen lud zur Nacht der Wirtschaft ins Holzhaus E1ns nach Adlwang ein.

Demonstration für eine menschliche Politik

STEYR. Die Initiative „Uns reichts!“ veranstaltet am Samstag, 21. September, eine Demonstration mit anschließender Kundgebung am Stadtplatz.