Führerscheinloser Drogenlenker raste Polizei auf der B1 davon

Hits: 509
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 25.08.2019 09:50 Uhr

TRAUN. Zu gefährlichen Szenen kam es am 24. August kurz nach Mitternacht: Eine Polizeistreife wollte auf der B1 einen PKW anhalten, dessen Lenker gab jedoch Vollgas und gefährdete so andere Verkehrsteilnehmer.

Die Beamten der Trauner Polizei wollten gegen 0.20 Uhr in Traun auf der B1 ein Fahrzeug anhalten; der Lenker ignorierte jedoch sowohl Blaulicht als auch die Anhaltezeichen mit dem Lichtkegel. Bei der Kreuzung mit der Leondingerstraße musste er aufgrund einer roten Ampel am 1. Fahrstreifen in Fahrtrichtung Linz anhalten.

PKW-Lenker gab Vollgas

Die Polizisten hielten links von ihm an und gaben ihm zu verstehen, dem Streifenwagen zu folgen bzw. an der rechten Seite bei einer Bushaltestelle stehenzubleiben. Der 33-jährige Afghane aus Linz gab jedoch Vollgas und raste in die Haidfeldstraße, wodurch der Gegenverkehr zum Bremsen genötigt wurde.

Lenker hatte keinen Führerschein

Nach drei weiteren riskanten Brems- und Ausweichmanövern konnte der PKW in Doppl in der Haidfeldstraße schließlich gestoppt werden. Bei der Kontrolle konnte der 33-Jährige keinen Führerschen vorweisen; er gab an, derzeit Übungsfahrten für die Lenkberechtigung zu machen und daher fahren zu dürfen.

Drogentests positiv auf Kokain und Methadon

Ein bei ihm freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain, im Zuge der klinischen Untersuchung bei der Polizeiärztin ergab ein weiterer Drogenschnelltest ein positives Ergebnis auf Methadon. Es wurde eine Fahruntauglichkeit festgestellt, die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel abgenommen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Festnahme bei Drogenkontrolle

HÖRSCHING. Als eine 20-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem PKW zum Parkplatz am Rutzinger See fuhr, bemerkte eine Polizeistreife das Fahrzeug und führte eine routinemäßige ...

SWV-Präsidentin Margreiter fordert bessere Versicherung für Selbstständige

PUCKING. Doris Margreiter, Präsidentin des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands (SWV) und Spitzenkandidatin bei der WK-Wahl, besuchte bei ihrer Tour durch OÖ ein Massageunternehmen in Pucking. ...

Junge Männer aus dem Bezirk wagen Auslandsjahr in Kamerun und Indien

OFTERING/KRONSTORF. . Für 19 junge Erwachsene ist es bald so weit: Sie wagen den Schritt in einen Freiwilligeneinsatz in Afrika, Asien und Lateinamerika. Auch  Maximilian aus Kronstorf und ...

Zusammenstoß zweier PKW im Kreuzungsbereich der Traunuferstraße forderte einen Verletzten

ANSFELDEN. Im Kreuzungsbereich der Traunuferstraße kam es am 16. Februar nachmittags zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, dabei wurde eine Person verletzt.

Geballte Frauenkultur mit vielen Künstlerinnen im ABC Ansfelden

ANSFELDEN. Rund um den Weltfrauentag am 8. März finden im Anton Bruckner Zentrum erstmals die ABC Frauenkulturtage statt. Mit dieser Veranstaltungsreihe soll die starke Rolle der Frau in Kunst ...

Bewegungsprogramm für Übergewichtige gefördert

BEZIRK LINZ-LAND. Für alle inaktiven Erwachsenen, die einen Neueinstieg in ein bewegteres Leben suchen, bieten die Sozialversicherungen in Kooperation mit der Sportunion Leonding das von der ...

Stark betrunkener Probeführerscheinbesitzer verursachte Unfall und flüchtete

TRAUN. Mit 1,76 Promille prallte ein 19-jähriger Probeführerscheinbesitzer am 16. Februar gegen 5.25 Uhr mit seinem PKW auf der Unteren Dorfstraße gegen einen Ampelmast; der junge Bosnier ...

Biohof Kletzmayr aus St. Marien gewinnt Preis für beste Hochzeitslocation

ST. MARIEN. Bereits zum fünften Mal wurde am 27. Jänner der Austrian Wedding Award in Wien verliehen. Der Biohof Kletzmayr aus St. Marien erhielt dabei den dritten Platz in der Kategorie „Beste ...