Trauner Bewegungspark am Oedter See heißt jetzt „Renata Hönisch-Motorikpark“

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 19.06.2019 20:08 Uhr

TRAUN. Im Rahmen des zweiten Aktionstags am Trauner Motorikpark wurde dieser offiziell umbenannt. Die Trauner Para-Sportlerin Renata Hönisch ist die Namensgeberin.

Der Motorikpark am Freizeitareal Oedtersee begeistert seit rund zwei Jahren die Bevölkerung. Die Geräte sollen Koordination, Trittsicherheit und Balance trainieren. Am 13. Juni fand dort der zweite Aktionstag statt. Dabei konnten einerseits Schüler der NMS Traun bei einem schulinternen Bewegungs-Wettkampf Punkte sammeln.

Andererseits standen Motorikpark-Experten der Bevölkerung für Fragen zur Verfügung. An diesem Tag gab es noch einen besonderen Höhepunkt: Der Motorikpark wurde zu Ehren der Trauner Para-Sportlerin in „Renata Hönisch-Motorikpark“ umbenannt.

Erfolge gewürdigt

Der gebürtigen Traunerin, die in ihrer Karriere 88 Medaillen in den Bereichen Leichtathletik und Langlauf geholt hat, wurde somit schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt. „Wir möchten mit dieser Umbenennung unsere große Wertschätzung für die sportlichen, aber auch für die privaten Erfolge ausdrücken. Renata Hönisch ist eine bemerkenswerte Person“, sagt Bürgermeister Rudolf Scharinger.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Gitarrissima - Fünf Gitarren verzaubern das Schloss Traun

TRAUN. Gitarrissima ist ein multikulturelles und international mehrfach preisgekröntes Ensemble bestehend aus fünf Gitarristinnen (1 Oktavgitarre; 3 Gitarren; 1 Bassgitarre).

Abenteuer auf der großen Leinwand: Die Alp-Con Cinema Tour kommt wieder ins Hollywood Megaplex PlusCity
 VIDEO

Abenteuer auf der großen Leinwand: Die Alp-Con Cinema Tour kommt wieder ins Hollywood Megaplex PlusCity

PASCHING. Die Alp-Con Cinema Tour macht wieder Halt im Hollywood Megaplex PlusCity. Abenteuer- und Sportfilme sind dabei zu sehen – auf der großen Leinwand, in perfekter Qualität.

Autofahrerin kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrer

ALLHAMING. Am Mittwoch, 16. Oktober, gegen 17.15 Uhr lenkte eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land ihr Auto im Ortsgebiet von Allhaming, auf der L534 in Richtung Neuhofen an der Krems. ...

Neue Kriterien bei der Tauglichkeit gefordert

BEZIRK LINZ-LAND. Im Landtag wurde mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ beschlossen, dass sich das Land OÖ bei der künftigen Bundesregierung dafür einsetzen soll, dass die Tauglichkeitskriterien ...

Frontalkollision bei Überholvorgang

HAID. Ein 22-jähriger Mann aus Linz war am Mittwoch, 16. Oktober, um 16.05 Uhr mit seinem Auto auf der B139b, Kremstal Straße, von Pucking kommend in Fahrtrichtung Traun unterwegs. ...

Die Paschinger können sich auf ihre Florianis im Ernstfall verlassen

PASCHING. Regelmäßig führt die Freiwillige Feuerwehr Pasching praxisbezogene Übungen durch, um bei Alarmierung perfekt vorbereitet zu sein. Zudem wurde zuletzt auch die Leistungsprüfung ...

Neues Album von Neuhofner Band wird am Nationalfeiertag vorgestellt

NEUHOFEN/TRAUN. Nachdem im Mai des vergangenen Jahres die Neuhofner Band „Die Verwegenen“ ihre EP mit dem Namen „Dicke Fische“ veröffentlichte, folgt am 26. Oktober das nächste Highlight.  ...

Trainingsfelder Pasching: Rodung beschäftigt Bürgeranwalt in Wien

PASCHING/WIEN. Bei der ORF-Sendung „Bürgeranwalt“ musste sich der Paschinger Bürgermeister Peter Maier der Kritik von Umweltanwalt Martin Donat, Volksanwalt Werner Amon und Klaus Gutschireiter ...