Oberneukirchen: Schultüten wurden übergeben

Hits: 163
Die Schulanfängern, Rabe Jakob, Vize-Bürgermeisterin Anneliese Bräuer und Bürgermeister Josef Rathgeb beim Schulstartfest (Foto: Ganglberger)
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 15.09.2020 08:48 Uhr

OBERNEUKIRCHEN. Der letzte Samstag in den Sommerferien stand auch heuer ganz im Zeichen des Schulstartfestes der Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg.

Alle Schulanfänger der zwei Volksschulen wurden von der Marktgemeinde zum gemeinsamen Fest eingeladen. Bei herrlichem Sonnenschein konnte die Veranstaltung zur Freude aller am öffentlichen Spielplatz stattfinden. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Josef Rathgeb, gab es am Sportplatz der Mittelschule Oberneukirchen drei Stationen für die Mädchen und Burschen, welche vom Verein Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus unter der Leitung von Erika Ganglberger vorbereitet wurden.

Der Rabe „Jakob“

Dabei war großes Geschick sowohl bei den Taferlklasslern wie auch bei den Eltern beim gemeinsamen Rasenschilauf oder beim Fische angeln gefragt. Auch bei der Station „Gegenstände aus der Schultasche“ blind ertasten waren alle mit vollem Eifer dabei. Höhepunkt des Nachmittages war natürlich die Übergabe der heiß ersehnten Schultüten aus den Händen des freundlichen Raben „Jakob“.

Kommentar verfassen



Stadtbahn: Erleichterung und Freude über Fortschritt

GALLNEUKIRCHEN. Erleichterung und Freude herrscht bei den Bürgermeistern und den Bürgern der Region, dass die Planung und die Vorbereitungen rund um den Bau der Stadtbahn Linz – Pregarten über Gallneukirchen ...

Erfolgreiche Baumpflanzaktion vor der Volksschule Reichenau

REICHENAU. Der letzte Schultag vor den Sommerferien wurde in Reichenau genutzt, um bei der Volksschule drei neue Bäume anzupflanzen.

Ohne Führerschein: 23-Jähriger verursachte Autounfall

ALTENBERG. Obwohl ihm der Führerschein bereits abgenommen worden war, fuhr ein 23-Jähriger aus Linz am Samstag gegen 6 Uhr morgens mit drei Freunden auf auf der Katzgrabenlandesstraße ...

15-Jährige stürzte mit Mofa

VORDERWEISSENBACH. Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste am Freitagnachmittag eine 15-Jährige, die mit ihrem Mofa auf der B38 verunfallte. 

Lederhosenklub übernimmt Pflege für Naturschutzgebiet Stadlerwiese

OTTENSCHLAG IM MÜHLKREIS. Nach einigen Jahren Pause wird das Naturschutzgebiet Stadlerwiese wieder vom Lederhosenklub Ottenschlag bewirtschaftet. Das vielfältige Naturschutzgebiet gitl vor allem im Sumpfbereich ...

Kinder- und Jugendsporttag in Traberg

OBERNEUKIRCHEN/TRABERG. Im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Oberneukirchen fand vor kurzem der Jugendsportvormittag bei der Sportunion Traberg statt.

Herbert Fürst mit 100 Prozent zum Bürgermeister-Kandidaten nominiert

ENGERWITZDORF. Seit 2014 ist Herbert Fürst der Bürgermeister der Gemeinde Engerwitzdorf. Für die im Herbst stattfindenden Wahlen wurde dieser jetzt vom ÖVP Parteivorstand erneut mit 100-prozentiger ...

„Umwelt:Spiel:Raum on tour“: Reichenauer erforschten die Natur

REICHENAU. Im Rahmen der Aktion „Umwelt:Spiel:Raum“ der Abteilung Umweltschutz des Landes OÖ konnten Kinder der Volksschule Reichenau unter anderem den Boden und seine Bewohner erforschen.