Waldinger besitzt 3.000 Bücher

Andreas Hamedinger Tips Redaktion Andreas Hamedinger, 08.12.2022 14:59 Uhr

WALDING. Lesen ist  nicht nur eine sinnvolle und spannende Freizeitbeschäftigung. Lesen ist auch Abenteuer im Kopf. Ein gutes Beispiel dafür ist der Vielleser Hans Zauner aus Walding.

Zauner ist seit seiner Jugendzeit Literaturliebhaber, Vielleser und Büchersammler. Seine Lieblingslektüre sind Romane und Biographien. Er liest fast täglich etwa 50 bis 100 Seiten und seine Bibliothek umfasst nach über 50 Jahren „Lesen“ an die 3.000 Bücher, von denen er den überwiegenden Teil gelesen hat. Lesen ist für Hans Zauner ein Abenteuer und hält ihn geistig fit. Der Vielleser wird in den Weihnachtsfeiertagen übrigens den Roman „Das Rätsel der Ankunft“ des britischen Nobelpreisträgers V.S. Naipaul. lesen.

Kommentar verfassen



Spaßgarantie beim Kinderskikurs der Union Geng

UNTERGENG/BAD LEONFELDEN. „54 Kinder nahmen an den letzten beiden Wochenenden am Kinderskikurs der Union Geng teil“, berichtet Günter Matischek von der Union Geng, Leiter der Sektion Ski.

Spielenachmittag in Goldwörth

GOLDWÖRTH. Die Gesunde Gemeinde Goldwörth, vertreten von Silvana Eichler und Bernhard Hofer mit Elisabeth Rammerstorfer von der Bücherei Goldwörth haben die Gemeindebevölkerung zu einem gemütlichen ...

Mauthausenkomitee spendet Bücher an Pfarrbücherei Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Das Mauthausen Komitee Gallneukirchen überreichte am 26. Jänner der Leiterin der Öffentlichen Bibliothek der Pfarre Gallneukirchen, Christine Purner, ein Paket mit Kinder- und Jugendbüchern ...

Auto über Böschung gestürzt: Feuerwehr musste zwei Personen aus Unfallwrack befreien

BAD LEONFELDEN. Samstagnachmittag ist in Bad Leonfelden ein Auto von der Leonfeldener Straße abgekommen und über eine Böschung gestürzt. Die Feuerwehr musste zwei Personen aus dem Unfallwrack befreien. ...

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Leonfelden: Unfalllenker musste von Feuerwehr befreit werden (Update 28.1., 12.20 Uhr)

BAD LEONFELDEN. Schwerer Verkehrsunfall Samstagmorgen auf der Leonfeldener Straße in Bad Leonfelden: Zwei Autos sind frontal kollidiert, einer der Unfalllenker musste von der Feuerwehr mit der hydraulischen ...

Christlicher Lehrerverein: Austausch unter Junglehrern im Bezirk Urfahr-Umgebung

KIRCHSCHLAG. Die CLV-Junglehrervertretung organisierte ein Treffen zum Plaudern, Austauschen und Netzwerken. Beim gemütlichen Beisammensein im Gasthof Maurerwirt in Kirchschlag trafen sich Lehrer von ...

Pippi Langstrumpf auf Besuch beim Gallneukirchner Kinderfasching am Sonntag, 12. Februar

GALLNEUKIRCHEN. Die ÖVP-Frauenbewegung Gallneukirchen lädt am Sonntag, 12. Februar von 14 bis 16.30 Uhr in das Gasthaus Riepl zum Kinderfasching bei freiem Eintritt ein.  Mit von der Partie: Pippi ...

Oberneukirchen: Kinderfasching am Faschingssonntag, 19. Februar

OBERNEUKIRCHEN. Am Faschingssonntag lädt der Verein Eltern-Kind-Zentrum zum Kinderfasching in Oberneukirchen. Gestartet wird um 14 Uhr mit einem Umzug rund um den Marktplatz.