Weihnachten - ein Fest der Kulinarik

Hits: 153
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 22.12.2019 11:46 Uhr

OBERÖSTERREICH. „Weihnachten ist geprägt von Traditionen. Das gilt auch für das gemeinsame Essen“, erklärt Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.

Ein kulinarisches Highlight sind etwa Mühlviertler Weidegänse und Enten und das freut Hiegelsberger: „Die Vielfalt der Geschmäcker zu Weihnachten können wir mit der heimischen Landwirtschaft immer besser abdecken. Das regionale Angebot beschränkt sich nämlich nicht nur auf Schweine- und Rindfleisch. So gibt es auch bei den Fischen einen starken Trend zur heimischen Produktion mit viel Luft nach oben.“

Das Gespräch ist wichtig

Bei vielen Oberösterreichern darf zu den Festtagen auch Fleisch nicht fehlen. „Um gute Fleischqualität zu erhalten, empfiehlt es sich beim Fleischerfachgeschäft des Vertrauens einzukaufen. Der direkte Kontakt und das Gespräch sind unersetzbar“, erklärt der Landesrat.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



B 126: Durchfahrtsverbot für mautflüchtige LKWs

URFAHR-UMGEBUNG. Nachdem die Abteilung Verkehr des Landes Oberösterreich umfangreiche Untersuchungen betreffend des LKW-Verkehrs durchgeführt hat, soll laut Landesrat Günther Steinkellner ...

Gratulation zum 100er

GRAMASTETTEN. Margareta Schartmüller aus Gramastetten feierte ihren 100. Geburtstag.

„Die Seele befreien“

LINZ. Rade Maric ist einer der energetisch kraftvollsten Heiler der Zeit und Parapsychologe. Er lädt zu einem Vortrag und Heilenergieübertragungen im Hotel Kolping in Linz ein.

Begegnungen mit den Gläubigen

FELDKIRCHEN. Zehn Reisen unternahm Gustav Kastner in den vergangenen Jahren nach Südost-Asien. In seinem Vortrag am 12. Februar im Pfarrsaal Feldkirchen wird er über seine gesammelten Eindrücke ...

Marktwein 2020 wurde präsentiert

REICHENTHAL. Im Rahmen des Musikerballs im Gasthaus Preinfalk wurde der Marktwein zum Festjahr 2020 vorgestellt.

Alberndorf suchte österreichweit nach dem richtigen Ortsplaner

ALBERNDORF. Um den passenden Ortsplaner für Alberndorf zu finden, schlug die Gemeinde einen besonderen Weg ein.

Traditionsverein sorgt für volles Haus und toller Stimmung

Der Kameradschaftsbund Feldkirchen lud zum traditionellen Ball ein.

Langjährige Mitarbeiter geehrt

ALTENBERG. Im Rahmen einer Firmenfeier holte die Rabmer Gruppe aus Altenberg bei Linz Jubilare aus dem Team vor den Vorhang.