Feuer in Kellerabteil

Hits: 32
Fotos: FF Frankenmarkt
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 05.05.2021 08:33 Uhr

FRANKENMARKT. In einem Kellerabteil eines Mehrparteienhauses ist ein Feuer ausgebrochen.  Verletzt wurde niemand. 

Das Feuer hatte sich auf den gesamten Kellerbereich ausgebreitet. Die Feuerwehr vermutet ein defektes Spielzeugauto als Brandursache. Noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen, verließen sämtliche Hausbewohner das Gebäude. 

Nach etwa einer Stunde brachten die zwei alarmierten Feuerwehren aus Frankenmarkt und Raspoldsedt den Brand unter Kontrolle. Zur Klärung der Brandursache wurde ein Sachverständiger angefordert. 

Kommentar verfassen



Puppenstube als Homeoffice

TIMELKAM. Nachdem viele Eltern der Kinder der Sonnengruppe in einem Büro arbeiten, beschloss der Gemeindekindergarten, den Rollenspielbereich in der Puppenstube in ein Büro zu verwandeln.

Frau trieb reglos in der Ager

SCHÖRFLING. Eine Spaziergängerin bemerkte, dass eine leblose Frau in der Ager trieb. Sie verständige die Polizei.

Auwälder – Schutz für die „kleine Wildnis vor der Haustür“

VÖCKLABRUCK. Vor über 30 Jahren setzten sich der „Mutbürger“ Fritz Hauser und der ehemalige Landesleiter der Naturschutzjugend Herbert Weißenbacher mit einer Gruppe Vöcklabrucker ...

Notfallrucksack gespendet

FRANKENBURG. Bürgermeister Heinz Leprich, Vize-Bürgermeister Stefan Wolkerseder sowie die Gemeindevorstände Franz Zeilinger und Norbert Brettbacher spendeten der Rettung Frankenburg ...

Kunstmarkt, Platzkonzert, Sommerbühne und Stadtlauf

VÖCKLABRUCK. Nach langer coronabedingter Pause startet Vöcklabruck nun in den Veranstaltungssommer. Am Freitag, 2. Juli, geht es mit einem ganzen Paket an Highlights los.

Wasser für Puchheimer Fische

ATTNANG-PUCHHEIM. Mehr als 60.000 Liter frisches Wasser wurden von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Puchheim in die Puchheimer Teiche gepumpt.

Neue Grüne Gemeindegruppe in Weyregg

WEYREGG. Bei einem persönlichen Besuch am Attersee hat der Grüne Landessprecher Stefan Kaineder die neu gegründeten Grünen Weyregg willkommen geheißen. 

Der römische Berieselungskanal

TIMELKAM. Die Römer haben während ihrer Besetzung des Königreiches Norikum (15 v. Chr. bis 485 n. Chr.) entlang ihrer Straßen in vielen Orten Stationen für den Wechsel der Pferde ...