40 Jahre Kausl: Weitner Unternehmen feiert und überrascht

40 Jahre Kausl: Weitner Unternehmen feiert und überrascht

Margareta Pittl Online Redaktion, 12.06.2019 11:43 Uhr

WEITEN. Rund 300 Gratulanten stellten sich zuletzt bei der Unternehmerfamilie Kausl ein. Der Anlass: Das 40-Jahr-Jubiläum ihres Installateur-Betriebes.

Mit zahlreichen Überraschungen wusste Firma Kausl bei ihrer 40-Jahr-Feier aufzuwarten. So wurden die rund 300 Gäste – unter ihnen auch die knapp 45 Mitarbeiter – nach einem Festempfang am Firmengelände unerwartet mit Bussen zum Ramsauhof nach Purgstall gebracht. Dort spickten kurzweilige Showacts, Videos und Interviews das bunte Festprogramm, durch das Moderatorin Ina Sabitzer führte. Geschäftsführer Rene Kausl sowie sein Vater und Unternehmensgründer Adolf Kausl durften zahlreich Gratulationen von Wegbegleitern und Vertretern aus Politik und Wirtschaft entgegennehmen und auf erfolgreiche Jahre zurückblicken. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feuer, Feuerwerk und Fackelzug: Melker Sonnenwende am 21. Juni

Feuer, Feuerwerk und Fackelzug: Melker Sonnenwende am 21. Juni

MELK. Am 21. Juni ist es wieder so weit: Melk feiert die Sonnenwende. Los geht's um 18 Uhr am Melker Donauarm (Pionierstraße 7). Auf die Besucher warten Feuer, Feuerwerk, Fackelzug und kulinarische ... weiterlesen »

Bezirksmeisterschaft im jagdlichen Schießen abgehalten

Bezirksmeisterschaft im jagdlichen Schießen abgehalten

Kürzlich fand die Bezirksmeisterschaft im jagdlichen Schießen auf der Schießstätte in Melk Rosenfeld statt. Markus Weichselbraun jun aus dem Hegering Wolfstein ging beim Wettbewerb ... weiterlesen »

Jungbunzlauer: Melker Info-Abend zu geplantem Zitronensäure-Werk

Jungbunzlauer: Melker Info-Abend zu geplantem Zitronensäure-Werk

MELK. Am 25. Juni wird in Melk zu einer Bürger-Info-Veranstaltung rund um den Werksbau der Firma Jungbunzlauer geladen. weiterlesen »

Die Residenz im Rathauskeller eröffnet

Die Residenz im Rathauskeller eröffnet

Kürzlich wurde die die Residenz im ehemaligen Neustädtl Hof eröffnet. weiterlesen »

Imagekampagne: Kleinregion Nibelungengau will Identität stärken und präsentiert neue Broschüre

Imagekampagne: Kleinregion Nibelungengau will Identität stärken und präsentiert neue Broschüre

ERLAUF. Seit zwei Jahrzehnten arbeiten die Gemeinden Pöchlarn, Erlauf, Krummnußbaum und Golling zusammen. Als Kleinregion Nibelungengau will man künftig noch enger zusammenrücken. ... weiterlesen »

Festreigen in Erlauf: 60 Jahre Marktgemeinde

Festreigen in Erlauf: 60 Jahre Marktgemeinde

ERLAUF. Am 12. Juli 1959 wurde Erlauf unter Bürgermeister Heinrich Meßner zur Marktgemeinde erhoben – auch das Gebäude der neuen Volksschule wurde eröffnet. Das feierte ... weiterlesen »

FRAUENKREIS

FRAUENKREIS

Wir treffen uns diesmal im Kreis um unser Wissen rund um den weiblichen Zyklus zu vertiefen. Thema: SOMMER- volle Kraft voraus... oder die große Dürre?   Fühlst du dich angesprochen?  ... weiterlesen »

Neues Beautyangebot in Melk

Neues Beautyangebot in Melk

Mit einer Neuheit im Bezirk Melk startet Alina Diacu in die Selbstständigkeit: Sie nahm den ersten Diodenlaser zur Haarentfernung im Bezirk Melk in Betrieb. weiterlesen »


Wir trauern