Altstoffsammelzentren eingeschränkt geöffnet

Hits: 735
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 01.04.2020 10:02 Uhr

WELS/THALHEIM. Für unbedingt notwendige Entsorgungen – und nur für diese! – öffnet das Altstoffsammelzentrum Wels-Nord in Absprache mit dem Land Oberösterreich vorerst nur am Freitag, 3. und Samstag, 4. April wieder seine Pforten. Bis auf weiteres zur Gänze geschlossen bleibt das zweite ASZ Wels in der Mitterhoferstraße. Die Altstoffsammelzentren in Wels-Land öffnen freitags. 

Geöffnet ist das ASZ Wels-Nord an den diesen beiden Tagen wie üblich: Am Freitag, 3. April von 8.30 bis 19 Uhr und am Samstag, 4. April von 8.30 bis 13 Uhr. Danach ist vorerst wieder zu. An den beiden Öffnungstagen gelten jedenfalls folgende Einschränkungen beziehungsweise Zusatzmaßnahmen:

Es gibt Einschränkungen

• Gemäß den Bestimmungen der Bundesregierung bitte nur das Notwendigste des täglichen Lebens – und das nur in haushaltsüblichen Mengen – im ASZ entsorgen! Infos dazu gibt es unter www.altstoffsammelzentrum.at

• Momentan nicht angenommen werden Entrümpelungen sowie größere Mengen Altholz, Alteisen, Sperrmüll und Bauabfälle. Der Revital-Shop der Volkshilfe ist geschlossen.

• Um die bekannten COVID 19-Sicherheits- und Abstandsmaßnahmen zu gewährleisten, dürfen sich maximal drei Fahrzeuge gleichzeitig am Gelände des ASZ aufhalten. Dies wird durch Kontrollen bei der Einfahrt gewährleistet.

• Damit die Aufenthaltsdauer im ASZ möglichst kurz ist, bitte den Abfall bereits zu Hause vortrennen und Lebensmittelverpackungen entleeren und reinigen.

• Nachdem die Entsorgung erledigt ist, bitte das ASZ umgehend verlassen!

Gelbe Säcke

Wer zusätzliche Gelbe Säcke zur Entsorgung von Leichtverpackungsmaterial benötigt, kann sich bei der Dienststelle Kommunale Dienste unter Tel. 0 7242 235 9520 melden. Die Nennungen werden gesammelt und die Säcke in weiterer Folge so rasch wie möglich zugestellt.

Gelbe Säcke sind auch weiterhin in der Dienststelle Bürgeranliegen im Bürgercenter (Rathaus, Stadtplatz 1, Erdgeschoß, Zi. 7) erhältlich. Achtung: Während des städtischen Notbetriebes ist dort nur Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 8 bis 12 Uhr offen!

Illegale Abfallentsorgung

Bürgermeister Andreas Rabl und Umweltreferentin Vizebürgermeisterin Silvia Huber: „Mit Fortdauer der Coronavirus-Krise hat im Stadtgebiet die illegale Abfallentsorgung stark zugenommen. Um das zu unterbinden, wird in Abstimmung mit dem Land eines der beiden Welser ASZ wieder geöffnet. Wir rufen die Bevölkerung auf, diese Möglichkeit nur für unbedingt notwendige Entsorgungen und unter Beachtung aller Sicherheitsvorschriften wahrzunehmen!“

Altstoffsammelzentrum Thalheim

Ab Freitag, 3. April wird das ASZ Thalheim wieder eingeschränkt, jeweils freitags von 8 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr öffnen. „Wir appellieren an die Bevölkerung: Denken Sie an die Vorgaben der Bundesregierung und tätigen Sie nur Entsorgungsfahrten, die absolut notwendig und unaufschiebbar sind“, bittet Martin Baumgartner, Geschäftsstellenleiter des Bezirksabfallverbands Wels-Land.

Es gelten die selben Einschränkungen wie in Wels. Die Einfahrt ist nur mit Pkw erlaubt! Keine Hänger, Transporter oder Traktoren!

Die ASZ in Wels-Land öffnen freitags zu folgenden Zeiten

ASZ Gunskirchen: 12 bis 18 Uhr

ASZ Marchtrenk: 8 bis 12 und 13 bis 18 Uhr

ASZ Offenhausen: 13 bis 17 Uhr

ASZ Sattledt: 13 bis 18 Uhr

ASZ Stadl-Paura: 8 bis 12 und 13 bis 18 Uhr

ASZ Linden (Steinerkirchen): 13 bis 18 Uhr

ASZ Thalheim: 8 bis 12 und 13 bis 18 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neues Kommunalgebäude in Steinerkirchen

STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Beschlossen ist die Finanzierung des neuen Kommunalzentrums. Das Gebäude am Standort des jetzigen Gemeindeamtes wird das Gemeindeamt, die Freiwillige Feuerwehr Steinerkirchen, ...

Film- und Musikwirtschaft: Pfaffenzeller neuer Vorsitzender

THALHEIM/LINZ. Jörg Pfaffenzeller ist neuer Vorsitzender Fachvertreter der Film- und Musikwirtschaft der WKOÖ. Der Geschäftsführer von Steam Audio mit Sitz in Thalheim bei Wels folgt Claus Muhr nach. ...

Ein tierischer Einsatz für die Marchtrenker Polizei

MARCHTRENK. Die Meldung lautete: „Herumirrende Entenmutter und drei Küken in einem Garten“. Zwei Polizisten machten sich auf dem Weg und am Ende war alles wieder gut.

„Wichtig ist, den Unternehmern und Privatpersonen rasch zu helfen“

WELS. Die Wirtschaft ist in der Region stark vertreten, das liegt auch am Bankenwesen. Tips hat sich mit Direktor Günter Stadlberger unterhalten. Der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Wels spricht ...

Corona verschärft Jugendarbeitslosigkeit

WELS. Bereits vor der Corona-Krise bekamen im AMS-Bezirk Wels 80 bis 100 Jugendliche pro Jahr keinen Ausbildungsplatz. Jetzt ist die Jugendarbeitslosigkeit auf ein negatives Rekordniveau angestiegen und ...

Günther See ist neuer Bürgermeister von Eberstalzell

EBERSTALZELL. Günther See von der ÖVP ist der neue Bürgermeister der Gemeinde. Er wurde in einer Gemeindratssitzung mit 22 von 25 Stimmen gewählt. SPÖ und FPÖ stellten keinen ...

Programmkino Wels: Kurzfilme unter freiem Himmel

WELS. Nach derzeitigem Stand können Kinos indoor mit 1. Juli wieder öffnen. Die Betonung liegt auf derzeitigem Stand. Das Programmkino bereitet für den Start bereits alles vor. Trotzdem ...

Edter Bürgermeister verabschiedet sich

EDT BEI LAMBACH. Bürgermeister Maximilian Riedlbauer verabschiedet sich mit 31. Mai aus seinem Amt. Der 62-Jährige war elf Jahre Bürgermeister und möchte seine Funktion in jüngere ...