Aktion: „Tag der Einsatzkräfte“

Gerald Nowak Tips Redaktion Gerald Nowak, 24.01.2023 18:00 Uhr

WELS. Wo kann man auf der einen Seite erklärt bekommen, wie man Fingerabdrücke sichtbar macht und auf gleich daneben wird gezeigt, wie im Notfall Erste Hilfe geleistet werden kann. Am Freitag, 27. Jänner, von 13 bis 18 Uhr gibt es dazu die Möglichkeit beim Tag der Einsatzkräfte im max.center.

Beim Stand der Feuerwehr können Kinder und Jugendliche ihre Geschicklichkeit mit einem hydraulischen Rettungsgerät unter Beweis stellen oder einen Blick durch eine Wärmebildkamera wagen. Die Polizei gibt Tipps zur Sicherung des Eigenheims. Am Stand der Kinderpolizei bekommen die kleinen Gäste einen Einblick in die Arbeit der Polizei und der Kriminalpolizei. So werden Fingerabdrücke sichtbar gemacht oder das Lasermessgerät erklärt. Das Rote Kreuz widmet sich den Themen „hausärztlicher Notdienst“ und „Reanimation“. Das Team der Rettung demonstriert Wiederbelebungsmaßnahmen und die Besucher können diese auch gleich vor Ort trainieren.

Kommentar verfassen



Fasching: Weißkirchen zieht´s um

WEISSKIRCHEN. Die Zeit des Wartens ist bald vorbei. Im Zentrum wird es wieder rund gehen, wenn nach vier Jahren Pause wieder der Faschingsumzug seine Runde zieht.

Genuss-Botschafter Pepi Lehner lädt zur Messe für Genießer

LINZ/WELS. Beste Weine und ganz viel Genuss warten am Freitag, 17. und Samstag, 18. Februar bei der „Wein & Genuss Linz“ im Design Center, präsentiert von Tips. Wein & Genuss Linz-Botschafter ...

Neues Geschäftslokal bezogen

WELS. Die „IMMOcontract Immobilien Vermittlung GmbH“ als Spezialist für Vermarktung und Vermietung von Immobilien hat im vergangenen Jahr den erfolgreichen Markenrelaunch und die Fusion von Immo-Contract ...

Rico spendet 6.000-Euro an die Lebenshilfe

THALHEIM. Sammeln für den guten Zweck – jedes Jahr im Dezember ruft das Thalheimer Unternehmen Rico seine Mitarbeiter auf, für eine gute Sache zu spenden und erhöht danach den Betrag großzügig. ...

Valentinstag in der Musikwerkstatt

WELS. Es gibt sie tatsächlich, die „Dickbauer Gasselsberger OG“, eine Firma, die die beiden musikalischen Freunde Klaus Dickbauer und Martin Gasselsberger 2017 für die Playalong-App Chordmill gegründet ...

Mehr Qualität als nur noch „Brot und Spiele“ für Wels: Oberndorfer verlangt Nachjustierung

WELS. Die Arbeit des WelsMarketing bewertet VP-Stadtrat Martin Oberndorfer grundsätzlich sehr gut. Die Zahlen belegen dies. Trotzdem sieht er jetzt den richtigen Moment die Strategie maßvoll zu ändern. ...

Fünf Jahre im Dienst der Gemütlichkeit

WEISSKIRCHEN. Es war still in der Gasthaus-Szene. Doch dann kamen Angelo Säckl und Kada. Der Weißkichner Hof ist weit über die Gemeindegrenzen bekannt und beliebt.

Polizei erkannte amtsbekannten Schwarzfahrer im Verkehr

WELS. Die Polizei in Wels hat bei einer Streifenfahrt in der Hans-Sachs-Straße einen amtsbekannten Schwarzfahrer (28) erkannt und angehalten. Der Mann war sofort geständig und gab seinen Autoschlüssel ...