Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

SATTLEDT. Über 700 verkaufte regionale Schnitzel, unzählige Liter getrunkener Most und gute Stimmung - die Sattledter Mostkost war wieder einmal ein gelungenes gemütliches Beisammensein und ein Fest für die Sinne!

Nicht nur 700 Schnitzel wurden beim "Tag des Mosts" in Sattledt verspeist. (Foto: Ortsbauernschaft)
Nicht nur 700 Schnitzel wurden beim "Tag des Mosts" in Sattledt verspeist. (Foto: Ortsbauernschaft)

Die Sattledter Bauernschaft und die Landjugend konnten auch heuer wieder von der Qualität der regionalen Moste und Speisen überzeugen. Mit insgesamt neun Siegermosten konnten die Besucher die Vielfalt der verschiedenen Moste durchprobieren. Neben den prämierten Mosten gab es auch regionale Schmankerl wie das traditionelle Mostkostschnitzel, herzhafte Brote, selbstgemachte Mehlspeisen und frische Bauernkrapfen die für das leibliche Wohl sorgten. Die musikalische Unterhaltung und der Auftritt der Lederhosenfeger brachten Stimmung in den Festtag und sorgten für gute Laune bei den Besuchern. Die Kinder konnten sich auf der Hüpfburg austoben und hatten dabei sichtlich Spaß.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden