Montag 22. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Welios Tea Time Talk brachte 1.000 Euro für Kumplgut

Mag. Ingrid Oberndorfer, 10.07.2024 15:04

WELS. Die Wissensreihe „Tea Time Science Talk“ im Welser Science Center Welios holt mit anerkannten Wissenschaftlern populärwissenschaftliche Themen vor den Vorhang. Dabei werden spannende Inhalte wie das Entstehen und Vergehen von Galaxien, die Frage, wie schädlich Autos wirklich sind oder das Krebstherapiezentrum MedAustron in den Mittelpunkt gestellt. Diese spannende Wissensvermittlung hat aber noch einen positiven Nebeneffekt: Spenden.

Welios-Geschäftsführer Michael Holl (l.) konnte Florian Aichhorn 1.000 Euro für den Erlebnishof für krebskranke Kinder überreichen. (Foto: Welios)
Welios-Geschäftsführer Michael Holl (l.) konnte Florian Aichhorn 1.000 Euro für den Erlebnishof für krebskranke Kinder überreichen. (Foto: Welios)

 

An den wissenschaftlichen Nachmittagen im Herbst und Winter nahmen jeweils zwischen 80 und 150 begeisterte Gäste teil, die ihre Spendenfreude für den guten Zweck bewiesen haben: So konnte Welios-Geschäftsführer Michael Holl schließlich die stolze Summe von 1.000 Euro an Florian Aichhorn übergeben. Aichhorn leitet ehrenamtlich den Welser Erlebnishof „Kumplgut“, der krebskranken Kindern die willkommene Möglichkeit bietet, sich nach einem Krankenhausaufenthalt zu erholen und wieder Kraft zu tanken.

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden