Mit E-Bikes zusammengekracht

Mit E-Bikes zusammengekracht

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 12.06.2019 09:05 Uhr

WENG. Auf er Riedlhamer Gemeindestraße kam es zu einem Unfall mit zwei E-Bikes. Ein 56-Jähriger konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen als seine vorfahrende Schwester plötzlich anhielt.

Gemeinsam mit ihrem Bruder fuhr eine 60-Jährige mit dem Elektrofahrrad Richtung St. Peter. Plötzlich bremste die Frau aus noch ungeklärter Ursache ihr Fahrrad ab. Der dahinter fahrende 56-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr seiner Schwester hinten auf. Beide stürzten auf die Fahrbahn und verletzten sich. Die Frau wurde nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus Braunau gebracht, der Mann zog sich Abschürfungen am Knie und am Ellbogen zu.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sechs neue Weltmeister im CrossFit

Sechs neue Weltmeister im CrossFit

BRAUNAU/SIMBACH. Das Team Rep Buddies von CrossFit Simbach konnte bei einem internationalen Turnier durchsetzen und holte sich den Weltmeistertitel. weiterlesen »

Der eiserne Hans holt Silber bei Masters Europameisterschaft

Der "eiserne Hans" holt Silber bei Masters Europameisterschaft

LOCHEN. Johann Anglberger belegte am vergangenen Wochenende bei den Masters Europameisterschaften im Gewichtheben den zweiten Platz. weiterlesen »

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

BRAUNAU. Mit zwei Projekten zog die HTL Braunau ins Finale des bundesweiten Bewerbs Jugend Innovativ ein. Mit einem zweiten Platz und einem Anerkennungspreis konnten auch beide einen Erfolg verbuchen. weiterlesen »

Gleich zwei Titel für Höhnharter Faustballer

Gleich zwei Titel für Höhnharter Faustballer

HÖHNHART. Bei den österreichischen Meisterschaften der Nachwuchs-Faustballer konnten sich sowohl die U-12 als auch die U-16 aus Höhnhart den Staatsmeistertitel sichern. weiterlesen »

Invasion der roten Herzen

Invasion der roten Herzen

Im Mai tauchten in Ostermiething überall Plakate mit roten Herzen auf, verschwanden wieder, um später wieder wo anders zu leuchten. Einige wurden von Unbekannten sogar extra verziert. Später ... weiterlesen »

GOLD bei den Landesmeisterschaften für Ranshofen im Gewichteben

GOLD bei den Landesmeisterschaften für Ranshofen im Gewichteben

Dürnberger Patrick wird Tagesbester vor Reisecker Florian und Olympia-Teilnehmer Martirosjan Sargis weiterlesen »

Tödlicher Mopedunfall in Altheim: 15-Jähriger nach Anprall gegen Gartenzaun verstorben

Tödlicher Mopedunfall in Altheim: 15-Jähriger nach Anprall gegen Gartenzaun verstorben

ALTHEIM. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Braunau prallte am 14. Juni gegen 22.10 Uhr mit seinem Moped gegen einen Gartenzaun und wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurz darauf im Krankenhaus verstarb. ... weiterlesen »

300 Jungmusiker musizieren am Musikfest in Burgkirchen

300 Jungmusiker musizieren am Musikfest in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Unter dem Motto Unsere Jugend musiziert bekommen rund 300 junge Musiker aus zehn Kapellen des Bezirks im Rahmen des Musikfests in Burgkirchen am Samstag, 15. Juni, die Möglichkeit, sich ... weiterlesen »


Wir trauern