Jubiläum - 25 Jahre Ferienpass wurde groß gefeiert

Hits: 278
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 17.09.2019 14:38 Uhr

WILHERING. Alle am Ferienpass mitwirkenden Vereine, Rettungsorganisationen, die Feuerwehren der Gemeinde und die Parteien waren herzlich eingeladen, das Fest mitzugestalten. 

Der Wettergott meinte es gut und so stürmten am Samstag zahlreiche Besucher auf den Dorfplatz in Schönering. Familien mit Kleinkindern, Kinder, Jugendliche bis hin zu Omas und Opas – für alle war etwas dabei.

Von der Barfuß-Bar, Geschmacksschule, Körnerschule, dem Jugendschutzstand des Landes OÖ bis zum Kinderschminken, der Hüpfburg, Einkaufstaschen bedrucken, Torschusswand, Instrumente ausprobieren, Selbstverteidigung und dem Mopedsimulator.

Bei einer Fotoschau konnten sich auch viele Erwachsene wiederfinden, als sie in früheren Jahren am Ferienpass teilgenommen haben. Für Speis und Trank sorgten die Jugendgruppen des Pflichtbereiches Wilhering und die Damen des Singkreises Schönering.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kematen investiert in Beleuchtung und sicheren Weg in die Schule

KEMATEN. Ein neuer Zebrastreifen im Bereich Schloss Weyer und die Adaptierung vom bestehenden Fußgängerübergang im Kreuzungsbereich Grabergasse und Linzerstraße soll die Sicherheit ...

Richtiges Spielen mit Junghunden

ST.MARIEN. Zum Monatsbeginn gibt es wieder einen Junghunde- und Welpentipp von Junghunde- und Welpentrainerin und -forscherin Lisa Stolzlechner. Dieses Mal verrät sie, wie mit den kleinen Vierbeinern ...

Couragierte Unfallzeugen melden Fahrerflüchtigen

KIRCHBERG-THENING. Nachdem ein LKW-Lenker einen jungen Mofa-Fahrer im Zuge eines versuchten Überholvorganges zu Sturz brachte - jedoch einfach weiterfuhr - merkten sich aufmerksame Zeugen des Vorfalls ...

Fall für das EU-Parlament

PASCHING. Nach Ansicht der Bürgerinitiative Waldschutz-Pasching hätte es für den im Waldentwicklungsplan besonders geschützten Heidewald keine Rodungsbewilligung geben dürfen, ...

Musikproben wieder erlaubt, aber für Vereine keine Lösung

LINZ-LAND. Groß war die Freude in der heimischen Blasmusikszene, als mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen auch die Probenarbeit grundsätzlich wieder erlaubt wurde. Tips hat bei ...

Landesmusikschulen: Anmeldung jetzt möglich

LINZ-LAND. Der Haupteinschreibtermin für das Schuljahr 2020/2021 in den oberösterreichischen Landesmusikschulen wurde aufgrund der Corona-Situation im ganzen Bundesland verschoben und findet ...

ÖGJ-Jugendzentren im Bezirk öffnen nach der Corona-Pause wieder

LINZ-LAND. Während der Corona-Zeit mussten auch die Jugendzentren (JUZ) der Oberösterreichischen Gewerkschaftsjugend  (ÖGJ) geschlossen bleiben. Nach fast zwei Monaten Zwangspause ...

Trauner Feuerwehr bringt Turmfalke wieder auf richtigen Weg

TRAUN. Ein junger Turmfalke wurde am Sonntagmorgen von einem aufmerksamen Läufer aufgefunden, der Jungvogel saß mitten auf einem Weg nahe der Firma Gabler in St. Martin und wollte ...