DIY: Dekosterne aus Wäscheklammern

DIY: Dekosterne aus Wäscheklammern

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 03.12.2017 16:53 Uhr

Adventzeit ist auch Bastelzeit. Hier eine Anleitung, um aus einfachen Wäscheklammern Sterne zu basteln - diese können als Dekoration, Untersetzer oder Anhänger verwendet werden. Für einen Stern, werden je nach Variante - zwischen acht und zehn Wäscheklammern und eine Heißklebepistole, Leim oder Klebstoff benötigt.

1. Wäscheklammern in Einzelteile zerlegen.

2. Je zwei Klammerteile am Rücken zusammenkleben.

3. Die neu entstandenen Teile zu einem Stern zusammenkleben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen





Wir trauern