Vorteile von Eukalyptusöl zur Haut- und Schmerzlinderung

Mandy Berg, Leserartikel, 17.01.2020 08:07 Uhr

Wegen der positiven Wirkung auf den Organismus gibt es eine Vielzahl von Anwendungsgebieten, bei denen Eukalyptusöl eine therapeutische Unterstützung bieten kann. Lesen Sie unsere Informationen über die Vorteile von Eukalyptusöl - Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Schon seit langer Zeit, nämlich seit Hunderten von Jahren wird hochwertiges ätherisches Eukalyptusöl in der Heilkunde angewendet. Reine ätherische Öle sind intensiv und werden aus diesem Grund in verdünntem Zustand angewendet. Eukalyptus inhalieren ist zu empfehlen zum Beispiel bei Erkältungskrankheiten, bei Grippe und zur Heilung von Schnupfen. Wegen der desinfizierenden Eigenschaften wurde früher Eukalyptusöl zur Desinfektion von Spritzen und medizinischem Material herangezogen. Heute ist es als Inhaltsstoff in Rezepturen von Hustenbonbons, von Mundwasser sowie von Gel und Salben zu finden.

Als Öl für die Sauna hat sich Eukalyptusöl einen guten Namen gemacht. Der Duft ist erfrischend und dennoch nicht aufdringlich, er weist eine leichte Note auf. Die Blätter des Eukalyptusbaumes die für die Herstellung von Eukalyptusöl verwendet werden, kommen aus Tasmanien und vom australischen Kontinent. Wegen seiner Beliebtheit ist er auch in Indonesien, China, in Argentinien, Brasilien und im gesamten Mittelmeerraum zu finden. Er gedeiht vor allem in jenen Bereichen, in denen ein subtropisches, warmes Klima anzutreffen ist.

Eukalyptus in der Schwangerschaft

Es gibt ätherische Öle wie zum Beispiel Kampher, die in der Schwangerschaft gemieden werden sollten, weil sie Wehen fördern können. Eukalyptus zählt nicht dazu. Eukalyptus Schwangerschaft passt zusammen. Sind Sie während ihrer Schwangerschaft erkältet, dürfen Sie ohne Bedenken Eukalyptusbonbons konsumieren. Auch ein Vollbad mit dem Zusatz von Eukalyptus schadet weder Ihnen noch dem ungeborenen Baby.

Eukalyptus Wirkung und Anwendungsgebiete

Wegen der umfassenden Wirkung auf den menschlichen Organismus kennt man eine Vielzahl von Anwendungsformen, bei denen Eukalyptusöl eine therapeutische Hilfe bieten kann.

  • Brustenge kann mit der Hilfe von Eukalyptus entkrampft werden.
  • die Wirkung des Öls ist keimtötend, antifungizid, antibakteriell und antiseptisch. Es unterstützt das menschliche Immunsystem. Daher kann man Grippe und Erkältungs-krankheiten vorbeugen. Erste Anzeichen einer Erkrankung, wie zum Beispiel Heiserkeit, werden deutlich reduziert.
  • Fieber kann durch die Anwendung dieses Öls reduziert werden. Es tritt ein leichtes Gefühl von Kälte auf der Haut auf, wenn das ätherische Öl, verdünnt mit einem Trägeröl zur Anwendung kommt.
  • Beschwerden und Symptome einer Erkältung, einer Bronchitis oder Asthma werden durch Eukalyptusöl reduziert. Die Atmung wird erleichtert, weil festsitzender Schleim gelöst und abgehustet werden kann.
  • Die motivations- und konzentrationssteigernde Auswirkung von Eukalyptus wirkt ausgezeichnet gegen lethargische Zustände, Trägheit und Lustlosigkeit.
  • Eine den Schleim lösende und entkrampfende Auswirkung von Eukalyptus hilft bei Entzündungen der Stirnhöhlen und Sinusitis. Auch Kopfschmerzen werden reduziert, weil die Hirnkapillargefäße entkrampft und gut durchblutet werden.
  • Wegen der krampflösenden, schmerzlindernden und die Durchblutung steigernden Wirkungen ist eine Anwendung von Salben, Gel und Kompressen mit dem Zusatz von Eukalyptusöl bei Schmerzen der Muskeln, Rheuma und Entzündungen der Nerven zu empfehlen.
  • Im Verdampfer oder bei der Anwendung in einer Duftlampe vertreibt der Geruch von Eukalyptus Insekten und schlussendlich
  • können Beschwerden einer Blasenentzündung durch die Anwendung mit Eukalyptusöl verbessert werden.

Eukalyptusöl bei Erkältung

  • Die wahrscheinlich bekannteste Wirkung des Öls vom Eukalyptusbaum ist die Freistellung der Atemwege, weil das Öl den Schleim löst.
  • Sind bei einer Erkältung die Atemwege mit Schleim belegt, ist die Verwendung von Eukalyptusöl ein probates Mittel, es hilft umgehend. Die Atemwege und verschleimte Bronchien werden wieder befreit.
  • Eukalyptusöl wird oftmals in der Therapie mit Aromen angewendet. Und zwar deswegen weil bereits der Duft in der Nase sich bei einer Erkältung positiv auswirken kann.

Eukalyptusöl für gepflegte Hände

  • Um das Hautbild angenehm geschmeidig zu halten verwendet man am besten Eukalyptusöl.
  • Eukalyptusöl ist auch ein ausgezeichnetes Reinigungsmittel, um Fett und Schmutz von Händen und Füßen zu lösen.

Eukalyptusöl für gesunde Haare

  • Das Öl des Eukalyptusbaums hilft und ist gut gegen Schuppenbildung und ein Jucken der Kopfhaut. Eine Mischung von einigen Tropfen Eukalyptusöl mit dem Öl der Kokospalme und des Olivenbaumes gilt als ein Feuchtigkeit spendender Muntermacher für jeden Haartyp.
  • Eukalyptus kann als Mittel gegen Läuse herangezogen werden und ist ein guter Ersatz für die chemische Behandlung.
Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen

Theologie vom Fass mit Sr. Eva Schwingenschlögel

Rückblick auf Theologie vom Fass mit Sr. Eva Schwingenschlögel   Das nächste Theologie vom Fass findet am 22.01.2020 im Josef/Linz statt. Diesmal wird die Salzburgerin Lisa ...

SOB - Steyr: Spendenübergabe an die Lebenshilfe Steyr

Mit Stolz und großer Freude konnten gestern die Studierenden der SOB Steyr am BFI OÖ mit Schwerpunkt Behindertenarbeit der 1 BPS den Erlös aus dem Cupcake-Verkauf als Spende an die Lebenshilfe ...

Informationsabend „HANF – die Kraft der Natur“

Volles Haus und begeisterte Gäste bei der Jahresauftaktveranstaltung der ÖVP-Frauen Wels

Fröhliche Geschichten, närrische Tombola und jede Menge Pappnasen

  Der Fasching ist die richtige Gelegenheit, um einmal so richtig herum zu blödeln! Heitere Faschingslesung beim Fox-Holz mit vier regionalen Dichterinnen bietet jede Menge Gelegenheit zu ausgelassener ...

Unvergesslicher Pistenspaß: das gilt es zu beachten

OÖ. Ein Sturz auf der Skipiste hat oftmals schmerzhafte und langwierige Folgen. „Achtung auf der Skipiste“ warnt daher die Ärztekammer für Oberösterreich. 

Wie man mit Sodbrennen während der Schwangerschaft umgeht

Hilfreiche Tipps gegen Sodbrennen in der Schwangerschaft

Gesundheitsmanagement (GM) HLW Steyr - Nimm die Gesundheit in die Hand

Traditionell steht der Großteil der Neujahrsvorsätze im Zusammenhang mit dem Thema Gesundheit. Und dies zu Recht, denn schließlich gibt es 1000 Krankheiten aber nur eine Gesundheit.

Fulminanter Start ins Jubiläumsjahr

Der Musikerverein Arnreit feiert 2020 sein 100-jähriges Bestandsjubiläum mit dem Höhepunkt der Marschwertung am 13. und 14. Juni 2020 in Arnreit.