Käselaibchen

Irene Turner Irene Turner, Tips Redaktion, 20.01.2017 10:46 Uhr

Käselaibchen

Zutaten:

1/2 kg Faschiertes

1 Semmel

2 gekochte Erdäpfel

1 Ei

10 dag Emmentaler

Salz

Pfeffer

Majoran

 

Zubereitung:

Eingeweichte Semmel gut ausdrücken, mit geriebenen Erdäpfeln und Faschiertem mischen, Ei und Gewürze dazugeben. Käse in kleine Würfel schneiden. Aus dem Faschierten Knödel formen, in der Mitte eine Vertiefung machen, 4-5 Stk. Käse hineingeben, zudrücken und Laibchen formen. In Semmelbrösel wälzen und in Fett backen.  Mit grünem Salat und Erdäpfeln servieren.

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Eva Freisler, 4651 Stadl-Paura. Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.

Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2-4, 4040 Linz oder per Mail an rezept-tips@tips.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

schnelles Tiramisu im Glas

Zutaten: 1 Packung Biskotten 1 Becher Schlagobers 1 kleines leeres Joghurt 250 g Mascarpone ½ Packung Vanillepuddingpulver 1 Vanillezucker etwas Milch und Rum Zucker   Zubereitung: Man ...

Knuspriger Apfelkuchen

Knuspriger Apfelkuchen

Spinat-Lachs-Quiche

Ein Rezept zum Niederkniehen.

Erbsensuppe mit Polentanockerl

Erbsensuppe mit  Polentanockerl

Topfenstollen

Topfenstollen

Gefüllte Dinkelherzen

Gefüllte Dinkelherzen 

Kürbispuffer

Zutaten für 4 Personen:   550 g Kürbis (Butternuss oder Hokkaido) 450 G Kartoffeln 2 Knoblauchzehen 80 g Roggen- oder Dinkelvollkornmehl 1 TL Suppenwürze 1 TL Currypulver 1 ...

Omega-3 - Das Wundermittel für Jedermann

Schon Großmutter sagte, Fisch sei gesund. Grund dafür ist die hohe Menge an Omega-3-Fettsäuren. Doch wie wirkt Omega-3? Und wie wichtig ist Omega-3 für den Körper? ...