Schneller Karottenkuchen

Irene Turner Irene Turner, Tips Redaktion, 03.04.2017 11:09 Uhr

Schneller Karottenkuchen 

Zutaten:

1/4 Becher Joghurt

1 Becher Zucker

2 Becher Mehl (Weizen- od. Dinkelmehl)

1 Becher Öl

1 Becher Nüsse

2 – 3 geriebene Karotten

5 Eier

1 P. Vanillezucker

1 P. Backpulver

 

Zubereitung:

Alle Zutatenmit einem Schneebesen zügig vermischen und in eine geeignete Kuchenform geben. Das Backrohr aufheizen und den Kuchen mit der Beheizungsart „Heißluft“ 160° ca. 60 min. backen. Tipp: Wenn man mit einem Holzstäbchen in die Masse sticht, sollte nichts kleben bleiben. Noch heiß mit Staubzucker bestreuen. Tipp: zu Ostern  mit Marzipankarotten, Zitronenglasur und/oder Zuckereiern verzieren.

 

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Ingeborg Fuchs, 4863 Seewalchen/Attersee. Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.

Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2-4, 4040 Linz oder per Mail an rezept-tips@tips.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Bärlauchomelette

Bärlauchomelette

Chiasamenpudding mit Apfelmus

Zutaten pro Person: 3 EL Apfelmus (aus dem Glas oder selbstgemacht) 2 EL Chiasamen ca. 6 EL Kokosmilch aus der Dose (alternativ geht auch Hafermilch) Zimt   Zubereitung: Der Chiasamen wird ...

Eierlikörtorte

Eierlikörtorte

Kalte Topfen-Obers-Torte

Kalte Topfen-Obers-Torte

Köstliche Frühlingskraft: Wildkräuter-Leinöl-Aufstrich auf Kressekartoffel

WAIDHOFEN/THAYA. „Essen wir gesunde, kraftvolle Lebensmittel, erhält unser Körper natürliche Nährstoffe, die ihn wirklich stärken“, lautet das Motto der Eunike Grahofer Naturlinie. ...

Zandergulasch

Zandergulasch

Zucchinipuffer auf Knoblauchrahm

Zucchinipuffer auf Knoblauchrahm

Shrimpscocktail

Shrimpscocktail