Würziges Wildgulasch

Irene Turner Tips Redaktion Irene Turner, 03.11.2017 10:39 Uhr

Würziges Wildgulasch

Zutaten:

800 g gewürfeltes Hirsch- oder Rehfleisch (stattdessen auch Rindfleisch möglich)

1/4 l guter Rotwein

4 EL Cognac

1 große rote Zwiebel, 2 gehäufte EL Butterschmalz

einige Salbeiblätter

Thymian

Salz

1 TL Paprika edelsüß

1 EL Tomatenmark

1/2 l Wildfond (ersatzweise Fleischsuppe)

1/8 l Schlagobers

1 EL Mehl

eine Handvoll Eierschwammerl oder Steinpilze (frisch)

2 EL Preiselbeermarmelade

 

Zubereitung:

Das gewürfelte Fleisch trocken tupfen, mit Rotwein und Cognac übergießen, Gewürze dazugeben und das Fleisch 3 Stunden in der Marinade  lassen. Die Zwiebel schälen, würfeln und in Butterschmalz anbraten. Dann das Fleisch dazu  geben, aufgießen und 2 Stunden köcheln. Sahne mit Mehl vermengen. Mit dem Sahne-Mehl-Gemisch die Soße binden, danach Pilze und Preiselbeeren beimengen. Als Beilage passen sehr gut Semmelknödel, Nudeln und  Apfelrotkraut  dazu. Guten Appetit!

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Cäcilie Haidenthaler, 5273 St. Veit im Innkreis.

Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2-4, 4040 Linz oder per Mail an rezept-tips@tips.at

Kommentar verfassen

Goldene Nudeln

Goldene Nudeln

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Nudeln mit Kürbissauce

Nudeln mit Kürbissauce

ZwiebelkuchenZutaten

ZwiebelkuchenZutaten

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse

Apfel-Bienenstich-Torte

Apfel-Bienenstich-Torte

Eierschwammerl mit Curry-Bulgur und Koriander

Eierschwammerl mit Curry-Bulgur und Koriander