Goldene Nudeln

Irene Turner Tips Redaktion Irene Turner, 27.10.2017 11:25 Uhr

Goldene Nudeln

Zutaten:

75 dag Mehl

Salz

1 Germwürfel

4 Eidotter

3/8 l Milch

1 Pkg. Vanillezucker

15 dag Butter

10 dag geriebene Nüsse

Rum

Zitronenschale

10 dag Feinkristallzucker

Zimt

 

Zubereitung:

Mehl mit Salz mischen. Germ mit Vanillezucker lösen. Butter zerlassen, die kalte Milch zugeben. Eidotter versprudeln,  Butter-Milch-Gemisch lauwarm dazugeben, dann mit dem Mehl in einer Küchenmaschine mit Knethaken kneten. Zum  Schluss gelöstenGerm, einen Schuss Rum und etwas Zitronenschale beimengen. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Nochmals aufschlagen. Vom Germteig mit einem Esslöffel kleine „Gupf“ entnehmen und in eine gefettete Backform legen. Abstand lassen! Nüsse mit ca. 10 dag Kristallzucker und gemahlenem Zimt vermischen, über die „Gupferl“ streuen. Mehrmals so verfahren. Teig nochmals kurz gehen lassen. Bei 175 °C ca. 40  Minuten  hell backen. Wichtig: Salz und Butter niemals  direkt mit Hefe in Verbindung bringen! 

 

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Veronika Lanz, 4730 Waizenkirchen. Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.

Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2–4, 4040 Linz oder per Mail an rezept-tips@tips.at

Kommentar verfassen

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Nudeln mit Kürbissauce

Nudeln mit Kürbissauce

ZwiebelkuchenZutaten

ZwiebelkuchenZutaten

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse

Apfel-Bienenstich-Torte

Apfel-Bienenstich-Torte

Eierschwammerl mit Curry-Bulgur und Koriander

Eierschwammerl mit Curry-Bulgur und Koriander

Pikant eingelegte Zucchini

Pikant eingelegte Zucchini