Osterlamm/Osterhasenkuchen

Irene Turner Irene Turner, Tips Redaktion, 29.03.2018 13:22 Uhr

Osterlamm/Osterhasenkuchen

Zutaten:

25 dag Butter

25 dag Kristallzucker

25 dag Mehl

1 Pkg. Vanillezucker

4 Eier

1/2 Pkg. Backpulver

etwas Rum

10 dag Schokoflocken

 

Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und die Masse cremig schlagen. Einen Schuss Rum dazu. Mehl, Backpulver, Schokoflocken vermischen und bei kleiner Stufe der Masse beimengen. Die Lamm- bzw.  Hasenform befetten und mit Mehl bestäuben. Die Masse einfüllen und bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Die Form erst öffnen, wenn der Kuchen ausgekühlt ist. Den Kuchen mit Staubzucker bestreuen.

 

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Stephanie Karlinger, 4020 Linz. Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.

Ihre Rezeptvorschläge inkl. Portraitfoto senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2-4, 4040 Linz oder per Mail an rezept-tips@tips.at

Kommentar verfassen

Schokokuchen mit flüssigem Kern - gelingt immer!

Dieses Rezept ist für einen Kuchen inkl. Fruchtspiegel. Der Fruchspiegel ist hier eigentlich die schwierigere Aufgabe. Kann man aber wenn man es außerordentlich süß mag auch weglassen. ...

Obersguglhupf

Obersguglhupf

Fleischstrudel mit Tomatensauce und Salzkartoffeln

Fleischstrudel mit Tomatensauce und Salzkartoffeln

Toastbrot selbstgemacht

Toastbrot selbstgemacht

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Weißwein

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Weißwein

Kürbiskernpesto

Kürbiskernpesto

Faschingskrapfen

Faschingskrapfen

Karottentorte

Karottentorte