Mein Lieblingscurry

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 21.02.2020 10:36 Uhr

Mein Lieblingscurry stand heute mal wieder am Speiseplan. Der Geschmack von Kreuzkümmel gehört für mich unbedingt zu einem Curry und auch Linsen in allen Farben haben es mir prinzipiell angetan (hätte ich vor einigen Jahren auch noch nicht gedacht, dass Linsen mal zu meinen Lieblingen gehören werden...).

Curry  gibt es in den verschiedensten Variationen. Curry selbst bedeutet ja nichts anderes als „Mischung“. Meine Kreation für 2 Portionen nun hier für dich:

 Zutaten:

  • 150 g rote Linsen
  • 2-3 EL Kokosmus
  • 1 EL Kreuzkümmel grob zerstoßen
  • etwas Kokosöl
  • 4 frische Tomaten oder 1 Dose Tomaten in Stücken
  • 2-3 EL Joghurt
  • Prise Koriander
  • Frischer Ingwer fein gehackt
  • Prise Salz & PfefferChili-Flocken

Linsen unter kaltem Wasser waschen und dann mit der doppelten Menge Wasser 5 min. köcheln lassen – in einer Pfanne das Kokosöl und Kreuzkümmel leicht anrösten – Tomaten dazu geben und 5 min. ziehen lassen – danach die Menge zu den fertig gekochten Linsen geben – mit Koriander, Ingwer, Salz, Pfeffer und Chiliflocken nach Geschmack abschmecken und noch ca. 15 min bei kleiner Hitze stehen lassen. Zum Schluss das Kokosmus unterrühren und mit Joghurt servieren.

Dazu kann ich schwarzen Reis empfehlen. Dieser hat etwas mehr Biss als weißer Reis, aber sieht optisch sehr toll aus zum orangen, rote Linsen Curry

Eingesendet von:

Marlies Pilz

Website | Instagram | Facebook  

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Kakao-Schmarren mit Physalis

Zutaten (für 2 Portionen): 2 Eier 120 g Mehl 200 ml Milch 20 g Kakaopulver 1 Prise Salz etwas Butter frische Physalis 1 EL Orangensaft 1 EL Rum Staubzucker zum Bestreuen Zubereitung: Eier ...

Einfaches Zwiebel-Dinkelbrot

Zutaten: 500 g Vollkornmehl (am besten Dinkelvollkornmehl) 450 ml lauwarmes Wasser 2 Zwiebel 1 PAK Trockengerm 1 EL Salz etwas Butter  Zubereitung: Mehl, Trockenhefe und Salz in ...

Süßkartoffel-Schnitzel aus dem Ofen mit Tomatensalsa

Wer liebt Süßkartoffeln auch so sehr wie ich? Am besten schmecken sie aus dem Backofen... das ist auch so praktisch: man kommt nach Hause, bereitet die Kartoffeln vor und ab in den Ofen damit. ...

Fenchel-Karotten Suppe

Zutaten für die Fenchel-Suppe: 1 kleiner Fenchel 4 mittelgroße Karotten 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 kleine Tasse Reis 1 l Gemüsesuppe 2 Lorbeerblätter 3 EL geriebener Parmesan Salz ...

Suppe mit Tofuknödel

Ich liebe klare Suppen. Mit den Tofuknödeln eine perfekte Mahlzeit.

Ofenkrapfen

Krapfen aus dem Ofen? Mit diesen Faschingskrapfen lässt sich fast reuelos schlemmen.

Zoodle-Salat in der Winter-Edition

Hätte ich nie gedacht, aber ich bin Zoodle-Fan geworden! Geht schnell, macht satt und ist gesund & lecker. Heute hab ich eine Portion Zucchininudeln winterlich zubereitet, nämlich mit Walnüssen, ...

Biersuppe mit Käsecracker

Bier ist nicht nur zum Trinken da, sondern dient uns auch als Mahlzeit. Ein einfaches Suppenrezept - nicht nur für Männer!