Lernen vom Profi

Hits: 108
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 09.04.2020 13:20 Uhr

ANDORF. Die Gastromanagement-Gruppe des 2. Jahrganges von der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Andorf wurde im Rahmen des Kochpraxisunterrichtes von Konditormeisterin Katharina Haslinger in der Herstellung und Verwendung von Buttercreme perfekt geschult. 

Nach dem Motto „learning by doing“ durften die angehenden Restaurantfachkräfte ihre eigenen Torten herstellen, füllen und verzieren. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgermeisterwechsel in Altschwendt

ALTSCHWENDT. Roland Mayrhofer ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Altschwendt. 

Schärdinger Goldhauben nähen Schutzmasken für Volksschulkinder

SCHÄRDING. Fleißige Schärdinger Goldhaubenfrauen und einige Lehrerinnen der Volksschule Schärding nähten Mund-Nasenschutz-Masken für die Schüler der Volksschule Schärding. ...

Mehrere Unfälle und Anzeigen von Alkolenkern im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. In der Zeit von 22. bis 24. Mai 2020 kam es im Bezirk Schärding zu mehreren Verkehrsunfällen und Anzeigen von Alkolenkern.

Everesting-Challenge: In 12 Stunden und 45 Minuten mit dem Rad auf den Mount Everest

St. ROMAN. „Moch ma wieder moi wos Gröberes?“. Diese Frage vom CLR Sauwald Cofain 699 Athleten Markus Eichinger an seine Teamkollegen Amadeus Cosimo Lobe und Thomas Mayr war der Startschuss zu ...

Freibad-Einbrecher erwischt

SCHÄRDING. Bargeld, alkoholische Getränke und Zigaretten wurden gestern Mittag im Freibadbuffet in Engerhartszell gestohlen. Der Dieb konnte mittlerweile gefasst werden. 

In Schärding PASSts!-Stempelpass als Danke und Unterstützungsaktion

SCHÄRDING. Die Stadt Schärding startet gemeinsam mit Schärding Innovativ, den AktiWirten, dem Tourismusverein und dem Stadtmarketing Schärding eine Marketingaktion für Schärding: ...

Union Raab spendet Schutzmasken

RAAB. Die Union Raab hat Schutzmasken an die örtliche Volksschule gespendet. 

Stadt Schärding investiert 10,7 Millionen Euro

SCHÄRDING. Um die regionale Wirtschaft zu unterstützen, investiert die Stadtgemeinde Schärding mehr als zehn Millionen Euro.