Christian Wehrschütz liest in Braunau

Karin Seyringer Tips Redaktion Online Redaktion 24.01.2023 15:15 Uhr

BRAUNAU. Der Balkan- und Ukraine-Experte Christian Wehrschütz ist am Samstag, 4. Februar zu Gast im Veranstaltungszentrum Braunau. Er liest aus seinem Anfang Oktober 2022 erschienenen Buch „Mein Journalistenleben - zwischen Darth Vader und Jungfrau Maria“.

Christian Wehrschütz, Jahrgang 1961, studierter Jurist und Milizoffizier, ist ORF-Korrespondent und betreut seit zwei Jahrzehnten das gesamte ehemalige Jugoslawien und Albanien sowie auch die Ukraine. Er spricht mehrere Sprachen und ist Militärdolmetscher für Russisch und Ukrainisch.

Informative und persönliche Einblicke

„Mein Journalistenleben“ ist ein sehr persönliches Buch, das auch die private Seite von Christian Wehrschütz zeigt. Er lässt die Leser daran teilhaben, wie seine Beiträge zustande kommen und erzählt, wie wichtig sein Team ist, das ihn bei schwierigen oder gefährlichen Unternehmungen unterstützt. Dazu zählen unter anderem Fahrer, Kameraleute und Cutter.

Vorverkauf

Beginn ist um 19 Uhr, Karten sind im Vorverkauf (10 Euro) in der Stadtbücherei Braunau und der Buchhandlung Lauf erhältlich, Restkarten um 12 Euro an der Abendkasse.

Kommentar verfassen



Litzlbauer bleibt Kommandant der Feuerwehr Braunau

BRAUNAU. Bei der diesjährigen Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Braunau wurde das Kommando neu gewählt. Dabei wurde Klaus Litzlbauer als Kommandant bestätigt.

Junge Wirtschaft ehrt junge Gastronomin

BEZIRK BRAUNAU. Mit der Initiative „High Five“ startet die Junge Wirtschaft ins neue Jahr. Ziel ist jungen Wirtschaftstreibenden wie Antonia Oberwimmer vom Wirt z'Aching vor den Vorhang zu holen.

Offenes Singen in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Der Innviertler Kulturkreis lädt regelmäßig zum offenen Singen in der Landesmusikschule ein. Beim nächsten Termin ist Christine Ömmer zu Gast.

Neue Pflegeform für Senioren ab Sommer in Lengau

LENGAU. In Lengau entstehen derzeit 14 barrierearme Mietwohnungen für Senioren ab 65 Jahren und mit Pflegestufe eins bis drei. Das Pilotprojekt, das in dieser Form erstmals in Oberösterreich so errichtet ...

Dakar Weltmeister zu Gast in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Mit nur 43 Sekunden Vorsprung holte sich Red Bull KTM Factory Racing Fahrer Kevin Benavides den Sieg bei der Dakar 2023. Nun war er zu Gast in der KTM Motohall.

Technische Mängel: Polizei kassierte sechs Kennzeichen ein

ST. PETER AM HART. Bei einer Schwerpunktkontrolle Dienstagabend in St. Peter am Hart hat die Polizei an sechs Fahrzeugen wegen schwerer technischer Mängel die Kennzeichen abmontiert und eingezogen.

Garage in Mattighofen in Vollbrand

MATTIGHOFEN. Dienstagnacht stand in der Scheiterbachstraße in Mattighofen eine Garage in Vollbrand.

Goldmedaille für Tortendesign aus Eggelsberg

EGGELSBERG/HANDENBERG. Kerstin Bruckmoser aus Eggelsberg überzeugte mit ihrem Film-Tortendesign die Jury des Austrian Wedding Awards und wurde dafür mit einer Goldmedaille belohnt. Das Fotografen-Team ...