ÖGB berät zu Fragen rund um die Corona-Impfung

Hits: 144
Michaela Feichtenschlager (Foto: ÖGB-Braunau)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 12.05.2021 17:01 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Der ÖGB-Braunau berät Arbeitnehmer, die kurz vor einer Corona-Impfung stehen, und klärt dabei mit ihnen rechtliche Fragen und Pflichten gegenüber dem Arbeitgeber.

Die ÖGB-Regionalsekretärin Michaela Feichtenschlager beantwortet wichtige arbeitsrechtliche Fragen zum Thema Corona-Impfung. Zum Beispiel gilt der Impftermin als normale Arbeitszeit, wenn man sich diesen nicht frei aussuchen kann und er dadurch innerhalb der Arbeitszeit liegt. Außerdem empfiehlt Feichtenschlager, den Arbeitgeber zu informieren, sobald ein Impftermin feststeht. Der Arbeitgeber darf den Bediensteten auch nicht zu einer Impfung zwingen. Für den Fall, dass man eine Impfreaktion bekommt, kann man sich laut der Expertin des ÖGB auch ganz normal krankschreiben lassen. Die Verweigerung der Corona-Impfung stellt laut Feichtenschlager auch keinen Entlassungsgrund dar. Das ÖGB-Regionalsekretariat steht den ÖGB-Mitgliedern auch für alle weiteren Fragen und Beratungen rund um Corona und den Job zur Verfügung.

Kommentar verfassen



Mit der Kraft der Sonne „tanken“

BRAUNAU. In Braunau hat Ecodrom als erstes Tankstellenunternehmen einen integrierten E-Schnelllader mit Strom aus einer eigenen Photovoltaikanlage eröffnet.

20-Jähriger bedrohte Taxilenker mit Waffe

BRAUNAU. Weil er den Restbetrag von 20 Euro für seinen Taxifahrt nicht bezahlen wollte, zückte ein 20-jähriger Fahrgast am Samstag eine Faustfeuerwaffe und bedrohte den 40-jährigen ...

Jungbauern setzten mit riesigem Bilderrahmen Land(wirt)schaft in Szene

BEZIRK BRAUNAU. Ein übergroßer Bilderrahmen macht ab sofort in der Gemeinde Roßbach auf die Leistungen der Jungbauern des Bezirks aufmerksam.

Braunauer Kultursommer 2021 bietet ab 9. Juli buntes Programm

BRAUNAU. In Kooperation mit dem Verein „Hoferie“ präsentiert das grenzübergreifende bauhoftheater braunau den „Braunauer Kultursommer 2021“. Dieser bietet von 9. Juli bis 7. August fast einen ...

Brückenbeflaggung als Zeichen guter Nachbarschaft

HOCHBURG-ACH/BURGHAUSEN. Als ein Zeichen der guten Nachbarschaft zwischen „drent und herent“ in Hochburg-Ach und Burghausen und als Statement nach den letzten Monaten, die durch Corona zu einer zeitweisen ...

Zweimal Gold für starken Lindlbauer

BRAUNAU. Nach seinem Erfolg bei den Landesmeisterschaften konnte Jakob Lindlbauer vom ÖTB TV Braunau seinen Siegeszug auch bei den Staatsmeisterschaften in Graz fortsetzen.

Mittermeiers Jubiläums-Tour

BURGKIRCHEN AN DER ALZ. 25 Jahre nach seinem großen Erfolg mit seinem Stand-up Comedy-Programm „Zapped!“ feiert Michael Mittermeier auf seiner Jubiläumstour zum 25-jährigen Bestehen seines Erfolgsprogramms ...

Großer Zuspruch für neue Beachvolleyball-Liga

BEZIRK BRAUNAU/MUNDERFING. Mit der Öffnung des Sports startete auch das Pilotprojekt „Austrian Beach Volleyball League“ in Oberösterreich.