Neues Umspannwerk in Wagenham

Hits: 47
Nach 60 Jahren wird das Umspannwerk Wagenham jetzt erneuert. Symbolbild: yelantsevv/Shutterstock.com
Nach 60 Jahren wird das Umspannwerk Wagenham jetzt erneuert. Symbolbild: yelantsevv/Shutterstock.com
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 15.09.2021 11:05 Uhr

PISCHELSDORF. Die Austrian Power Grid (APG) beauftragte EQOS Energie mit dem Neubau des Umspannwerks Wagenham in Pischelsdorf.

Die neue 380/110 kV-Anlage soll das 110 kV-Verteilnetz abstützen und die bestehende 220 kV-Netzinfrastruktur verstärken. EQOS Energie, ein führender Dienstleister komplexer Netzinfrastrukturen, wird bei der Neuerrichtung für die Lieferung, Montage, betriebsbereite Fertigstellung sowie Inbetriebnahme der Primär- und Sekundärtechnik sorgen. Dabei setzt das Unternehmen auf ein mehrköpfiges Spezialisten-Team. Im September 2024 soll der Bau fertiggestellt sein.

Der Auftrag ist Teil des Ausbaus des Höchstspannungsnetzes und soll zur Energiewende beitragen, wobei die im Osten Österreichs erzeugte Windkraft mit den Speicherkraftwerken in den Alpen verbunden wird. Zudem werde die Verteilungseffizienz erhöht, sodass die gesamte Region von einem stabileren Stromversorgungsnetz profitieren kann. In den kommenden zehn Jahren investiert die APG insgesamt 3,1 Milliarden Euro in den Aus- und Umbau der Strominfrastruktur in Österreich.

 

Kommentar verfassen



Akku eines E-Scooters beim Laden explodiert - Wohnung in Brand gesetzt

BEZIRK BRAUNAU. Der Akku eines E-Scooters setzte am 25. September gegen 22.50 Uhr eine Wohnung in Brand.

Mit neuer Leitung ins Schuljahr

BEZIRK BRAUNAU. Die Union Höherer Schüler im Bezirk Braunau hat eine neue Leitung.

Mit 1,5 Promille in Straßengraben gelandet

HOCHBURG-ACH. Ein 32-jähriger Alkolenker geriet am 25. September gegen 21.05 Uhr auf der L1021 mit seinem PKW in den Straßengraben, rammte einen Leitpflock und kam schließlich vor einem ...

Wandertag am Ibmer Moor

BEZIRK BRAUNAU. Die schönsten Aussichtspunkte am Ibmer Moor steuert der Bezirkswandertag des Kameradschaftsbundes am Samstag, 2. Oktober, an.

Kasperl auf der Kokosnuss-Insel

MATTIGHOFEN. Mit dem Stück „Kasperl auf der Kokosnuss-Insel“ startet die Friedburger Puppenbühne am Montag, 4. Oktober, die Spielsaison im Schloss Mattighofen.

Kinderlieder und eine musikalische Meeresbrise mit Quadro Nuevo

BRAUNAU. Sowohl italienische Tangos, orientalische Grooves als auch Kinderlieder sind am Sonntag, 3. Oktober, bei einem Doppeltermin mit Quadro Nuevo im Gugg Kulturhaus in Braunau zu hören.

Neues Angebot im Begegnungszentrum: Sprachenstammtisch, Lernbegleitung und Ü60-Erzählcafé

BRAUNAU. Das Begegnungszentrum ZIMT (Zentrum für Interkulturalität, Miteinander und Teilhabe) in Braunau hat sein Angebot erneut erweitert: Neu sind zum Beispiel eine Lernbegleitung oder ein Ü60-Erzählcafé. ...

Lorbeer für Minigolfer Weibold

BRAUNAU. Der Braunauer Minigolfer Julian Weibold hat einen Silverenen Lorbeer von der ASKÖ Oberösterreich erhalten.