Totalsperre und Verkehrsanhaltungen an der B156

Sabrina Antlinger Tips Redaktion Sabrina Antlinger, 20.09.2022 19:19 Uhr

RANSHOFEN. Aufgrund der Montage der Fahrrad- und Fußgängerbrücke bei der AMAG Werkseinfahrt ist die B156 am Montag, 3. Oktober, von etwa 18 bis voraussichtlich 24 Uhr total gesperrt. Am Dienstag, 4. und Mittwoch, 5. Oktober, wird es im Zuge der Arbeiten zu temporären Verkehrsanhaltungen im Bereich der Brücke kommen. Die Fertigstellung  ist für Ende Oktober/Anfang November geplant.

Die Errichtung des Fahrrad- und Fußgängerübergangs im Bereich der AMAG Werkseinfahrt schreitet zügig voran. Mit dieser Investition will die AMAG einen effektiven Beitrag zur Sicherheit bei der Werkseinfahrt leisten und die nicht motorisierte Mobilität fördern. In den letzten Tagen wurde die Tragekonstruktion für die Montage der eigentlichen Brücke vorbereitet. Nun wird die 40 Tonnen schwere Brücke auf den Pfeilern montiert. 

Forstarbeiten entlang der B156

Am Montag, 3. Oktober, werden entlang der B156 außerdem Forstarbeiten durchgeführt. Aus Sicherheitsgründen muss überalteter Baumbestand neben der Straße entfernt werden. Dadurch kommt es tagsüber zu temporären Verkehrsanhaltungen. 

Kommentar verfassen



20-Jähriger prallte gegen Baum: schwer verletzt

NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH. Ein 20-Jähriger ist am Samstagnachmittag in Neukirchen an der Enknach mit seinem Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt.

Junge Innviertler beim World Robot Olympiad (WRO) Weltfinale in Dortmund

BRAUNAU. Drei Teams aus Österreich kämpften bei der Worl Robot Olympiad (WRO) Weltfinale um den Weltmeistertitel. Mit dabei: Schüler der HTL Braunau.

400 Besucher beim Weihnachtmarkt am Reiterhof

ST. RADEGUND. Die Sportunion Islandpferdereithof Piber lud zu einem großen Weihnachtmarkt auf den Reiterhof.

Polizei fasste aufdringliche Messerset-Verkäufer

MATTIGHOFEN. Die Polizei hat Freitagmittag drei Rumänen erwischt, die einem 73-Jährigen dazu drängten, ein 600 Euro teures Messerset von ihnen zu kaufen. Die Männer warfen das verpackte ...

Bezirkstag der Freiheitlichen Wirtschaft

BEZIRK BRAUNAU. Wolfgang Pohler wurde beim Bezirkstag der Freiheitlichen Wirtschaft einstimmig in seinem Amt als Bezirksobmann bestätigt.

Der „umgekehrte“ Adventkalender feiert Jubiläum

BRAUNAU. Bereits zum fünften Mal sammeln die Braunauer Pfarren für Menschen in Not in und rum den Bezirk Braunau. Vom ersten bis zum vierten Adventsonntag können sich Spender am „umgekehrten Adventkalender“ ...

Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen gefordert

BRAUNAU. Durchschnittlich alle zehn Tage wird in Österreich eine Frau wegen ihres Geschlechts ermordet. In Braunau machten daher anlässlich des internationalen Gedenktags gegen Gewalt an Frauen Vertreter ...

Poetry Slam im Zimt

BRAUNAU. Zum Thema „Sieh nicht weg!“ findet im ZIMT - Begegnungszentrum Braunau ein Poetry Slam statt.