Barrierefreies Mega-Event in Salinengemeinde

Hits: 40
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 20.11.2019 11:37 Uhr

EBENSEE. Am Wochenende wurde in der Karthalle Ebensee das erste „Kart in Oberösterreich für Rollstuhlfahrer“ präsentiert. 

Vor einigen Monate entstand beim Erfahrungsaustausch zwischen dem OÖ.Zivilinvalidenverband, der Bewegung „ich bin ich“ von Anna Loderbauer und Nici Kaser, sowie Mario Platzer, dem Betreiber der Karhalle in Ebensee, die Idee, ein Kart zu entwickeln, welches Rollstuhlfahrern selbständiges Pilotieren erlaubt.

 Mario Platzer beschäftige sich intensiv mit dieser Vision, tüftelte und schraubte, bis ein speziell umgebautes Kart entstand. Dieses Fahrzeug wurde am vergangenen Wochenede der Öffentlichkeit präsentiert. Es handelt sich um ein Unikat. Derzeit gibt es in OÖ. kein vergleichbares Kart, mit dem RollstuhlfahrerInnen selbständig ihre Runden drehen können.

Beim Feintuning war Rennfahrer Gustav Engljähringer eine grosse Hilfe, der ebensoo wie Sportgrösse Walter Ablinger bei der Vorstellung des neuen barrierefreien Karts mit dabei war.

Im Anschluss an die Präsentation luden OÖ.Zivilinvalidenverband, „Ich bin Ich“ und die Karthalle Ebensee zu einem barrierefreien Event. Behinderte und Nichtbehinderte drehten einige rasante Runden. Die Teams von Hof Feichtgut, Lebenshilfe und Lebenswelt Pinsdorf lieferten sich spannende Duelle um den Siegespokal

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Salzkammergut Trophy Individuell

BAD GOISERN. Beim neuen „Corona“-bedingten Rennformat der Salzkammergut-Trophy kann man heuer erstmals mit dem eMTB auf allen Marathon-Strecken starten.

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

GMUNDEN. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Drei Feuerwehren bei Brand eines Gebäudezubaus im Einsatz

OHLSDORF. Die Feuerwehren Ohlsdorf, Aurachkirchen und BTF Steyrermühl wurden am Nachmittag des 6. Juli zu einem Brand in Aichlham gerufen. Das Feuer konnte durch den raschen Einsatz der Wehren rasch ...

Bei Graseinbringung von Traktor überrollt und verletzt

LAAKIRCHEN. Bei Arbeiten mit einem Traktor auf einer abschüssigen Wiese in den Nachmittagsstunden des 6. Juli geriet das Fahrzeug plötzlich in Bewegung. Eine Frau wurde von dem 1.500 Kilogramm ...

Neue E-Tankstelle für Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zentral beim Neuen Rathaus Laakirchen steht seit Kurzem eine neue E-Tankstelle zur Verfügung (zwei Lademöglichkeiten á 11 kW bzw. 1 x 22 kW).

Gmundner Bergrettung feiert ihren „Hunderter“ im nächsten Jahr nach

GMUNDEN. Heuer wird die Gmundner Bergrettung hundert Jahre alt. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung blickte man auf ein arbeitsreiches Jahr zurück – und gab die Verschiebung aller Jubiläums-Feierlichkeiten ...

Fußball: Salzkammergut-Schlager

OHLSDORF. Seit 1. Juli, sind Fußballspiele nach dem Corona-Lockdown wieder offiziell erlaubt. Die ASKÖ Ohlsdorf (Herbstmeister Bezirksliga Süd) und der SV Bad Ischl (OÖ-Liga) haben ...

Zeugenaufruf: Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz

BAD GOISERN. Bei einem Überholmanöver drängte ein unbekannter Lenker eines weißen Kastenwagens am Samstagnachmittag eine 67-jährige E-Bikerin aus Wels zur Gehsteigkante ...