Neuer „Wanderweg der Herzen“

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 20.07.2019 14:23 Uhr

GMUNDEN. Ein nachhaltig sichtbares Zeichen setzten 16 Schüler der NMS Traundorf im Rahmen ihrer Schulschluss-Projekte: Gemeinsam mit drei Lehrkräften machten sie den Wanderweg Tastelberg zu einem „Wanderweg der Herzen“.

Zunächst schnitten sie mit der Unterstützung eines Hobbytischlers Herzen aus Baumstammscheiben. Anschließend wurden diese von den Kindern mit viel Eifer geschliffen, bemalt und mit Sprüchen versehen. Am zweiten Projekttag brachten die Kinder ihre Herzen entlang des Wanderweges an. Mit der Unterstützung von privaten Grundbesitzern säumen nun fast 70 Herzen einen Großteil des beliebten Wanderwegs.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Goiserer Gamsjagatage: „Brachtn“ und Trachten

BAD GOISERN. Frei nach dem Motto: „Is´s wo recht gschmah, sand g´wiß d´Goiserer da“ laden zahlreiche Brauchtumsvereine am Wochenende von 30. August bis 1. September zu den Goiserer ...

Hör-Tipp: Fachliche Kompetenz

SCHARNSTEIN. Eine Umfrage zum Thema „Was erwartet sich ein Hörgeschädigter von einem Hörgerät und dem Hörgeräteakustiker“ ergab folgendes Ergebnis: Kompetente, fachliche ...

Neueröffnung: Beauty Point Gosau Kosmetik mit Qualität

Tauche ein in die Welt der Naturkosmetik mit Sofort-Effekt: z.B.: Sofort Lifting Augencreme, 100% Aloe Vera Trinkgel (handgefiltertes Gel aus Bioanbau)

Boote Stummer: Alles rund ums Boot

TRAUNKIRCHEN. Seit über 60 Jahren ist Boote Stummer der Profi rund um den Bootssport. 

AMS bietet Entscheidungshilfe bei der Suche nach dem richtigen Beruf

GMUNDEN. Welchen Beruf will ich einmal ausüben? Welche Ausbildung benötige ich dafür? Welche Berufe gibt es überhaupt? Wieviel kann ich in diesem Beruf verdienen? – Hilfe bei ...

Renovierung der Pfarrkirche Gschwandt im Zeitplan

GSCHWANDT. In schwindelnder Höhe laufen derzeit die Renovierungsarbeiten im Innenbereich der Pfarrkirche Gschwandt. Die umfangreiche Sanierung soll zum Erntedankfest abgeschlossen sein.

Holzmarkt heuer erstmals am Waldcampus-Areal

TRAUNKIRCHEN. Der traditionelle Holzmarkt findet heuer am Samstag, 31. August und Sonntag, 1. September jeweils von 9 bis 18 Uhr am Gelände des Waldcampus in Traunkirchen statt. 

Die besten „Zeigs Zeignis“-Fotos aus dem Bezirk Gmunden

OÖ/BEZIRK GMUNDEN. Kreativität war bei der Tips-Aktion „Zeigs Zeignis“ gefragt. Die jungen Leser der Gmundner Tips haben sich dabei so einiges einfallen lassen.