Samstag 24. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

PEUERBACH. Die ÖVP Bezirk Grieskirchen hat 500 Euro an den Rot-Kreuz-Markt Peuerbach gespendet. Damit werden jene Waren gekauft, die weniger oft gespendet, aber trotzdem dringend gebraucht werden.

Gerald Nußbichler, Vizebürgermeisterin Daniela Wolfschluckner, Bürgermeister Herbert Lehner, Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer, Marktleiter Josef Bauer, Franz Zurucker, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Peter Oberlehner, Stadtrat Fabian Humberger (v.l.) (Foto: Antonio Bayer)
Gerald Nußbichler, Vizebürgermeisterin Daniela Wolfschluckner, Bürgermeister Herbert Lehner, Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer, Marktleiter Josef Bauer, Franz Zurucker, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Peter Oberlehner, Stadtrat Fabian Humberger (v.l.) (Foto: Antonio Bayer)

Die Rot-Kreuz-Märkte sind ein wichtiger Bestandteil des sozialen Auffangnetzes und leisten einen unverzichtbaren Beitrag in der Unterstützung von Menschen mit geringem Einkommen.

In letzter Zeit nahm durch die hohe Inflation die Anzahl an Kunden zu, aber gleichzeitig mangelt es immer wieder an Waren. Um bei der Bewältigung dieser großen Herausforderungen zu helfen spendete die OÖVP Bezirk Grieskirchen 500 Euro an den Markt in Peuerbach.

Soziallandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer und Landtagsabgeordneter Bürgermeister Peter Oberlehner nutzten die Gelegenheit und bedankten sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeiter für ihre wertvolle Arbeit. Mehr als 40 freiwillige Helfer sind im Sozialmarkt Peuerbach im Einsatz und ermöglichen dieses wichtige soziale Angebot.

Jede Spende wird in den Rot-Kreuz-Märkten gebraucht, vor allem haltbare Lebensmittel, wie Mehl, Reis, Öl und Zucker sowie Toilettenpapier.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

Vitásek präsentiert „Herrn Karl“ in Bad Schallerbach

BAD SCHALLERBACH. Im Atrium Europasaal Bad Schallerbach präsentiert der Kabarettist und Schauspieler Andreas Vitásek am Dienstag, 5. März, ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Vandalismus in Eschenau

Vandalismus in Eschenau

ESCHENAU. Unbekannte Täter haben die Ebereschen am Hengstberger Aussichtsplatz in Eschenau umgesägt. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Golden Days: neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

"Golden Days": neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

GEBOLTSKIRCHEN/WIEN. Bernhard Eder hat mit „Golden Days“ ein neues, eher düsteres Album herausgebracht. Aufgenommen wurde es in Wien. Das ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

NATTERNBACH. Nach 48 Jahren gab Franz Frühauf die Leitung des Natternbacher Kirchenchors ab.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt photo_library

Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt

GASPOLTSHOFEN. Die Sternvillen in der Sternstraße in Gaspoltshofen sind fertiggestellt und konnten besichtigt werden.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Weniger Eis- und Frosttage, mehr Hitzetage und Tropennächte: Ein Forschungsprojekt zeigt die Auswirkungen des Klimawandels in ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

BAD SCHALLERBACH. Der monatliche Wetterspaziergang von „Wetterhans“ Hans Gessl steht im März ganz im Zeichen des Weltfrauentages.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

PRAM. Der „Fasten-Bauernmarkt“ in der Furthmühle Pram bietet Gelegenheit, sich speziell in der Fastenzeit auf wertvolle, gesunde Ernährung ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer