Kochshow: Valentinstags-Menü mit Viktoria Stranzinger

Hits: 1052
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 10.02.2019 16:37 Uhr

LAMBRECHTEN. Viktoria Stranzinger aus St. Martin, eine der führenden Jungköchinnen Österreichs, kommt am Donnerstag, 14. Februar um 19 Uhr nach Lambrechten in die Turnhalle und kocht in einer tollen Kochshow ein kulinarisches Valentinstags-Menü.

Per Live-Bildschirmübertragung auf große Leinwände erhalten die Besucher direkten Blick in die Kochtöpfe. Die sympathische Vollblut-Gastronomin erklärt den Kochvorgang Schritt für Schritt, zusätzlich werden schmackhafte Kostproben serviert.

Der Köchin ist es ein großes Anliegen, dass sie frische, regionale Produkte und Zutaten aus der Region verwendet – was wiederum ein Nachkochen wesentlich erleichtert.

Ihren Durchbruch hatte die Inn­viertlerin als Siegerin der Fernsehshow „Kochgiganten“. Bereits vorher absolvierte sie zahlreiche Ausbildungen, arbeitete in den besten Küchen, erhielt umfassende Auszeichnungen und ist weltweit unterwegs. 2018 gründete sie ihre eigene Kochschule, die „Cook up Kitchen“ in Geinberg.

 

  • Donnerstag, 14. Februar, 19 Uhr
  • Lambrechten, Turnhalle
  • Ak.: 20€; Vvk. (15€): oeticket.at, Gemeindeamt Lambrechten
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Remis zwischen Ried und Liefering

RIED. Keinen Sieger gab es im Duell zwischen Ried und Liefering. Die ausgeglichene Partie endet mit einem 2:2-Unentschieden. Drei der vier Tore fielen per Elfmeter. 

„Vor uns liegen 20 Jahre der Senioren“

RIED. Bei seinem Bezirksbesuch in Ried übergab Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer den Mitarbeitern des Alten- und Pflegeheimes als Dank und Anerkennung für ihre Arbeit während ...

Sommerbaustellen im Bezirk Ried

BEZIRK RIED. Weil im Sommer bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen herrscht, wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen für diese Zeit ...

Neue Anzeigentafel im alten Stadion

RIED. Das alte Rieder Stadion hat eine neue Anzeigentafel. Auf Initiative von Sportstadtrat Peter Stummer (SPÖ) wurde die jahrzehntealte weiße Tafel durch eine neue ersetzt.

Fill-Hightech-Zentrum in Gurten fertiggestellt

GURTEN. Mit einem Investitionsvolumen von rund zehn Millionen Euro hat der Maschinenbauer Fill ein Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung geschaffen.

Kräuterfachfrauen: Ausbildung am BFI erfolgreich abgeschlossen

RIED. Acht Frauen schlossen im Juni am BFI Ried den zum zweiten Mal angebotenen „Zertifikatslehrgang zur Kräuterfachfrau“ mit Erfolg ab. Damit können sie ihr erworbenes Wissen nun in pädagogischen ...

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

RIED. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Kochbuch statt Kochprüfung

RIED. Ab der ersten Klasse fiebern die Schülerinnen der HBLW Ried auf die Kochprüfung in der vierten Klasse hin. Wenn man dann in der Vierten ist, wird es laut Aussage der Schülerinnen ernst. ...