Kochshow: Valentinstags-Menü mit Viktoria Stranzinger

Hits: 992
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 10.02.2019 16:37 Uhr

LAMBRECHTEN. Viktoria Stranzinger aus St. Martin, eine der führenden Jungköchinnen Österreichs, kommt am Donnerstag, 14. Februar um 19 Uhr nach Lambrechten in die Turnhalle und kocht in einer tollen Kochshow ein kulinarisches Valentinstags-Menü.

Per Live-Bildschirmübertragung auf große Leinwände erhalten die Besucher direkten Blick in die Kochtöpfe. Die sympathische Vollblut-Gastronomin erklärt den Kochvorgang Schritt für Schritt, zusätzlich werden schmackhafte Kostproben serviert.

Der Köchin ist es ein großes Anliegen, dass sie frische, regionale Produkte und Zutaten aus der Region verwendet – was wiederum ein Nachkochen wesentlich erleichtert.

Ihren Durchbruch hatte die Inn­viertlerin als Siegerin der Fernsehshow „Kochgiganten“. Bereits vorher absolvierte sie zahlreiche Ausbildungen, arbeitete in den besten Küchen, erhielt umfassende Auszeichnungen und ist weltweit unterwegs. 2018 gründete sie ihre eigene Kochschule, die „Cook up Kitchen“ in Geinberg.

 

  • Donnerstag, 14. Februar, 19 Uhr
  • Lambrechten, Turnhalle
  • Ak.: 20€; Vvk. (15€): oeticket.at, Gemeindeamt Lambrechten
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die „Haus & Bau“ war wieder eine tolle Bühne für die Baubranche

RIED. Die Baubranche kann sich derzeit über eine hervorragende Konjunktur freuen. Das umfassende Angebot der Aussteller und das große Interesse der Besucher stellten das bei der Haus & Bau-Messe ...

Kindernotfallkurs: Hilfe im Ernstfall

LOHNSBURG. Wenn Kinder beginnen, die Welt für sich zu entdecken, dann stehen kleinere Verletzungen oft an der Tagesordnung und sind kaum zu vermeiden. Bei größeren Verletzungen ist es wichtig ...

UVC verliert in Amstetten

RIED. Der UVC Weberzeile Ried konnte seine gute Phase bei den Auswärtspartien in Amstetten nicht fortsetzen. Die Rieder verloren beim Tabellenvorletzten mit 2:3 Sätzen (19:25, ...

Motocrosser feierten erfolgreiches Jahr

RIED/WIPPENHAM. Nach einer langen und erfolgreichen Saison feierte die Sektion Motocross des HSV Ried am Wochenende mit Mitgliedern, Sponsoren und Vereinsfahrern im Loryhof.

Auf der Spur vom alten Tod

RIED. „Lebt der alte Tod noch?“ fragt sich Hans Kumpfmüller in seinem neuesten Buch, das er, wieder einmal musikalisch begleitet von der Gesangskapelle Hermann, am Freitag, 15. November im KiK ...

Blasmusik in der Kirche

REICHERSBERG. Der Musikverein Antiesenhofen-Reichersberg lädt am Freitag, 15. November wieder zum mittlerweile traditionellen Konzert in der Kirche ein.

Stelzhamer-Preis geht an drei Waldzellerinnen

WALDZELL. Alle zwei Jahre wird vom Stelzhamerbund ein Preis für Kurzgeschichten in Mundart, der Franz-Stelzhamer-Preis, verliehen. Dieses Mal war besonders das Innviertel äußerst erfolgreich. ...

Spitzenschule: Engagierteste Schule und beliebtester Lehrer Oberösterreichs gesucht

BEZIRK RIED. Die Tips-Aktion „Spitzenschule“ startet wieder! Gemeinsam mit dem Land OÖ und der Sparkasse OÖ werden die besten Schulen vor den Vorhang geholt.