„2 Minuten 2 Millionen“: Linzer Start-up presono staubt eine Million Euro ab

Hits: 588
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 26.02.2020 10:08 Uhr

LINZ. Die professionelle Präsentations-Software presono kam bei SevenVentures-Investor Daniel Zech in der TV-Sendung „2 Minuten 2 Millionen“ gut an. Dieser investierte eine Millionen Euro in das Software-Unternehmen.

Das 2015 in Linz gegründete Start-up presono denkt das Thema Präsentation komplett neu und verbindet professionelles Präsentieren und perfektes Managen in einer neuartigen Software. Ein bisher einmaliger Ansatz, der dem Software-Unternehmen in der gestrigen Ausgabe von „2 Minuten 2 Millionen“ 1 Million Euro von Investor Daniel Zech einbrachte.

Dieser zeigte sich von der modernen Präsentationslösung begeistert und zog sofort einen Vergleich zu den allseits bekannten Website Baukasten-Systemen.

„Wir sind unendlich stolz“

„Wir sind unglaublich stolz, dass wir Daniel Zech von unserem Tool überzeugen konnten und freuen uns sehr, unsere Series-A Investment-Runde mit diesem Top-Investor zur starten“, so presono-CEO Martin Behrens über den äußert erfolgreichen TV-Pitch.

Neben Gast-Investor und Clever Clover-Gründer Heinrich Prokop, fand auch Top-Winzer Leo Hillinger großen Gefallen an der Software und versprach es an seine Marketing-Abteilung weiterzugeben. Zuspruch gab„s auch von Runtastic-CEO Florian Gschwandtner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



25.000 wiederverwendbare Mund-Nasenschutzmasken übergeben

OÖ/LINZ. eines Arbeitsgespräches hat US-Botschafter Trevor Traina dem oö. Landeshauptmann Thomas Stelzer 25.000 wiederverwendbare Mund-Nasenschutzmasken übergeben.

Eine Hymne für Freiheit und Menschlichkeit
 VIDEO

Eine Hymne für Freiheit und Menschlichkeit

LINZ/LICHTENBERG. Die Linzer Sängerin Birgit Nimmervoll hat gemeinsam mit dem Musiker Hans Peter Gratz den emotionalen Dialekt-Song „Des G´fühl von Freiheit“ geschrieben und eingespielt. ...

Umfrage: Zukunftsängste und keine Perspektive bei Oberösterreichs Sportvereinen

Die repräsentative Umfrage unter den rund 500 Sportvereinen der Askö Oberösterreich zeigt auf, dass die Sportvereine momentan große Hürden zu überwinden haben und dringend die versprochene, finanzielle ...

Neues Stundungs-Paket für Sozialversicherungs-Beiträge

OÖ. Ein neues Stundungs-Paket für Sozialversicherungs(SV)-Beiträge soll den heimischen Betrieben Planungs- und Rechtssicherheit bringen.

Grüne Kritik am saftigen Preisnachlass für Linzer Autokino-Betreiber

LINZ. Wie die Grüne Stadträtin Eva Schobesberger am Dienstag kritisiert, erhalten die Betreiber des Linzer Autokinos am Jahrmarkt-Gelände einen Preisnachlass von 84 Prozent auf den ermäßigten ...

Höhenrausch-Dach wird zum „Wolkenkuckucksheim“

LINZ. Obwohl der Höhenrausch coronabedingt auf das nächste Jahr verschoben ist, wird der Himmel über Linz ab 3. Juli allabendlich seine Pforten öffnen.

Autofahrer aufgepasst: Corona-Pickerl-Frist endet mit 31. Mai

OÖ/NÖ. Am 31. Mai endet die von der Bundesregierung zur Verhinderung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus beschlossene Ausnahmeregelung im Kraftfahrgesetz, dass es erlaubt hat die Pickerl-Frist ...

Ein Fest der Farben am Linzer Pöstlingberg

LINZ. Die Hartlauer Fotogalerie am Linzer Pöstlingberg startet farbenfroh in die neue Ausstellungssaison: Von 29. Mai bis 30. August 2020 präsentiert die Galerie zum situationsbedingt verspäteten ...