Mittelalterfest für einen guten Zweck

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 12.05.2019 11:07 Uhr

MARCHTRENK. Eine Zeitreise zurück in die fantasiereiche Welt der Ritter, Gaukler und Burgfräulein eröffnet das zweite Mittelalterfest in Marchtrenk von Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Mai am Freizeitgelände hinter dem Freibad.

Bei freiem Eintritt können sich Besucher aller Altersklassen an spannenden Schaukämpfen, musikalischen Einlagen der Spielleute, atemberaubenden Feuershows und mysteriösen Zauberkünsten erfreuen. Authentische Lagergruppen vermitteln das einfache Leben der damaligen Zeit, es gibt mittelalterliches Handwerk zu bestaunen und zeitgemäße Kulinarik zu kosten. Es wird um freiwillige Geldspenden für soziale Projekte gebeten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zahlen, Daten, Fakten - was es über Wels zu wissen gibt

WELS. Umfangreiches Datenmaterial hat die Dienststelle Präsidium am Magistrat zusammengetragen und das neue Statistische Jahrbuch (für das Jahr 2018) herausgegeben.

Landjugendliche haben bewerbsmäßig geackert

EBERSTALZELL. Junge Pflüger aus dem ganzen Bezirk und zahlreiche Fans und Schauliste waren angereist, um sich im Umackern eines Feldes zu messen beziehungsweise dabei zuzusehen.

Musikverein gewinnnt Preis für sein Green Event

BACHMANNING. Der Musikverein hat nicht nur ein tolles Bezirksmusikfest Ende Juni organisiert und somit den Blasmusikern das Highlight des Jahres beschert, sondern dafür auch noch einen tollen Preis ...

Jede Menge Spaß bei den Ferienaktionen in den Gemeinden

STEINHAUS/WELS-LAND. Die Gemeinden der Region bemühen sich jeden Sommer für die Kinder ein attraktives Ferienprogramm zusammenzustellen. Auch zahlreiche Vereine beteiligen sich daran.

Star Movie setzt auf Strom aus der Sonne

WELS. Die Star Movie Kinos setzen auf eine eigene Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern. Fünf der sieben Kinocenter, darunter jenes in der Messestadt, produzieren nun Strom ...

HTL-Maturanten forschten für Spitz

WELS/ATTNANG-PUCHHEIM. Der Lebensmittelhersteller Spitz aus Attnang-Puchheim engagiert sich mit zahleichen Maßnahmen auch im Bildungsbereich. Absolventen der HTL für Lebensmitteltechnologie ...

Fronius wechselt vom Gewerbe in die Industrie

SATTLEDT/PETTENBACH. Die Firma Fronius International wechselt mit 2020 vom Metallgewerbe in die Elektro- und Elektronikindustrie. Die Betriebsvereinbarungen wurden bereits am Fertigungsstandort in Sattledt ...

Zehn Sekunden Echo brachte Bares

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Die „Echo-Tour“ von Life-Radio war zu Gast beim neuen Löschwasserbehälter in der Ortschaft Kößlwang. Jede Sekunde Echo brachte zehn Euro. Zu hören ...