Literaturwanderung in Maria Schmolln

Hits: 374
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 17.10.2019 08:06 Uhr

MARIA SCHMOLLN. „Ironische Erzählungen und rasante Weltmusik“, unter diesem Motto steht eine Literaturwanderung des Kulturausschusses Maria Schmolln.

Am Samstag, 19. Oktober, geht es um 13 Uhr vom Wirt z`Schweigertsreith aus auf die Reise. Das Ganze soll ein humorvoller Nachmittag mit literarischen Abenteuern und musikalischen Ausflügen werden. Mit dabei sind der polnische Autor Radek Knapp, der polnische Musiker Krzysztof Dobrek und seine russische Kollegin Aliosha Biz. Knapp gibt in den Pausen der Wanderung ausgewählte Texte zum Besten. Dobrek am Akkordeon und Biz an der Violine werden für die musikalische Untermalung sorgen. Karten im Vorverkauf gibt es im Gemeindeamt, bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Gasthaus statt, der Unkostenbeitrag beträgt 17 Euro.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rentner prallte gegen Baum

BURGKIRCHEN. Ein 71-jähriger Pensionist prallte heute, 13. November, mit seinem Auto gegen einen Baum und wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Schwerer Unfall in Neukirchen

NEUKIRCHEN. Bei einem schweren Zusammenstoß zweier Autos in Neukirchen entstand an beiden beteiligten Autos Totalschaden und eine 45-Jährige wurde schwer verletzt.

Musikkapelle mit zwei Herbstkonzerten

MINING. Die Trachtenmusikkapelle Mining veranstaltet an zwei Abenden ihr traditionelles Herbstkonzert.

Sieg beim Geschichtenwettbewerb

BRAUNAU. Beim Geschichtenwettbewerb des Bundespräsidenten konnte sich eine Schülergruppe der HLW Braunau den Sieg sichern.

Preise der Uttendorfer Weihachtsgewinnaktion

HELPFAU-UTTENDORF. Im Rahmen ihres Weihnachtsgewinnspiels verlosen die Uttendorfer G'schäftsleut in diesem 98 Preise im Wert von gut 5.600 Euro.

Schickbauer als Obmann bestätigt

MARIA SCHMOLLN. Knapp 50 Mitglieder nahmen am diesjährigen Parteitag der OÖVP Maria Schmolln im Gasthaus Zöpfl teil.

46-Jähriger Vater betrieb Cannabis-Plantage

BEZIRK BRAUNAU. Bei Ermittlungen im Rahmen von Familienstreitigkeiten stieß die Polizei auf eine professionelle Cannabis-Plantage.

Thementag zur Organspende

BRAUNAU. Die drei Schülerinnen der HLW Braunau Melanie Damberger, Julia Hatheier und Julia Schlögl organisierten im Rahmen ihrer Diplomarbeit einen Vortrag an der Schule rund um das Thema Organspende. ...