Zwei Tage Kunst im Stadl

Hits: 547
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 13.06.2019 07:36 Uhr

MOOSDORF. In Hackenbuch steht an diesem Wochenende „Kunst im Stadl“ auf dem Programm.

In Hackenbuch in der Gemeinde Moosdorf wird der Kunst wieder ein großer Raum gegeben. Bei „Kunst im Stadl“ am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, nehmen 26 bekannte Berufs- und Hobbykünstler aus dem Oberen Innviertel und dem Flachgau teil.Die Veranstaltung strahlt auch ein entsprechendes Flair aus. Die Künstler stammen aus 15 Gemeinden und tauschen sich vor Ort auch gerne mit den Besuchern aus.

Organisiert wird das zweitägige Event von der ARGE Kultur Rund um„s Ibmer Moor. Zu sehen gibt es eine Menge an Bildern und Aquarellen, aber auch Skulpturen aus Holz, Stein und Stahl sowie Kunstwerke aus Glas, Filz, Ton und anderen Materialien. Bereichert wird die Veranstaltung am Samstag musikalisch durch “Double Dootsch„ und durch Sketch-Einlagen von “Frauen-Power„. Am Sonntag wird die “Straßbergmusi„ die Besucher unterhalten. Der Eintritt von vier Euro gilt für beide Tage und gilt zudem als Eintritt ins Moormuseum Ibmer Moor. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre erhalten freien Eintritt. Die Eröffnung am Samstag um 16 Uhr nimmt Moosdorfs Bürgermeister Manfred Emersberger vor.

 

Samstag, 15. Juni und

Sonntag, 16. Juni 2019

Hackenbuch, Moosdorf

16 bis 23 Uhr und 10 bis 16 Uhr

Eintritt: vier Euro

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Braunauer Autor Reinisch erzähltin neuem Werk Kurzgeschichten

BRAUNAU/MUNDERFING. „Texte – Kurzgeschichten“ heißt das neue Werk des in Braunau und Teneriffa lebenden Autors Rainer Reinisch. Die Inhalte der Stories sind dabei ganz verschieden und umfassen ...

Weintaufe in Friedburg

LENGAU. Am 27. Dezember feiert die Kirche den Namenstag von Johannes dem Evangelisten. Johannes wird auch als Patron der Winzer verehrt. An diesem Tag findet alljährlich in der Pfarrkirche in ...

PKW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum: 68-jähriger Lenker schwer verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Braunau kam am 18. Jänner gegen 10 Uhr mit seinem PKW auf der Barsberger Landesstraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum; dabei ...

Neue Regelung für Braunauer Sperrmüll

BRAUNAU. In der Stadt Braunau wird die Abholung von Sperrmüll künftig neu gestaltet.

10 Drogen- und 5 Alkolenker in einer Nacht erwischt

BEZIRK BRAUNAU. Zehn Drogen- sowie fünf Alkolenker wurden im Zuge von Schwerpunktkontrollen in der Nacht von 17. auf 18. Jänner im Bezirk Braunau aus dem Verkehr gezogen.

ARBÖ: Pannenhelfer legten im Jahr 2019 im Bezirk über 31.000 Kilometer zurück

BEZIRK BRAUNAU. Die Pannenhelfer vom ARBÖ-Prüfzentrum in Braunau blicken auf ein ereignisreiches und arbeitsreiches Jahr 2019 zurück. Sie legten im Bezirk insgesamt 31.206 Kilometer bei ...

Alkolenker prallte mit über 2,5 Promille gegen Brücke

ALTHEIM. Mit über 2,5 Promille kam ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am 17. Jänner um 20.50 Uhr mit seinem PKW auf der Waghamer Landesstraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen ...

Kabarett: Das Leben ist ein Hund

BRAUNAU. Kabarettist Rudi Habringer kommt mit seinem neuen Programm am Mittwoch, 22. Jänner, nach Braunau