Landjugend kürte „BestOf 2019“

Hits: 28
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 03.12.2019 07:42 Uhr

NEUKIRCHEN/SCHLADMING. Beim diesjährigen „BestOf 2019“ der Landjugend Österreich wurden Oberösterreichs Landjugendprojekte mit dreimal Gold und dreimal Silber ausgezeichnet.

Für das beste Projekt Österreichs wurde die Landjugend Bezirk Vöcklabruck mit dem Landjugend Award ausgezeichnet. Auch aus dem Bezirk Braunau gab es eine Erfolgsmeldung, denn die Landjugend Neukirchen erhielt Silber für das Projekt „Jung & Alt zurück zur Bienenkultur“. Auch das Jahresthema der Landjugend Oberösterreich „Landjugend – gemeinsam Zukunft bauen“ erzielte beim Award in Schladming eine Gold-Platzierung. Ziel des Projektes war es, die Projektarbeit der Landjugendlichen in den Gemeinden zu fokussieren, anzukurbeln und zu stärken.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gemeinderat: Diskussion um Frauenhaus-Standort und Erweiterung des Industrieparks

BRAUNAU. In der letzen Sitzung des Braunauer Gemeinderates vor der Sommerpause herrschte unter den Delegierten bei den meisten Tagesordnungspunkten große Einigkeit. Diskutiert wurde vor allem um ...

Dorf-Wirtshaus erhält Wildplakette

ST. VEIT. Das Dorf-Wirtshaus „Zum Haiderwirt“ in St. Veit wurde mit der Wildplakette ausgezeichnet.

Motion06 erweitert Standort

LENGAU. Das Lengauer Unternehmen motion06 investiert rund vier Millionen Euro in den Ausbau seiner Betriebsfläche. Vergangene Woche erfolgte der offizielle Spatenstich für die Erweiterungsinvestition. ...

Neuer Bürgermeister in Mining

MINING. Josef Zeichmeister ist der neue Bürgermeister in der Gemeinde Mining und folgt auf Günter Hasiweder.

Mattighofener Rapper Schakal bringt Sommer-Nummer heraus
 VIDEO

Mattighofener Rapper Schakal bringt Sommer-Nummer heraus

MATTIGHOFEN. Der Mattighofener Rapper Schakal veröffentlicht am 10. Juli seinen neuen Song „Good Time“. Im Rap wird es diesmal sommerlich.

Mahnstein bleibt an bestehender Stelle

BRAUNAU. Wie die Stadtgemeinde Braunau heute in einem Schreiben bekanntgab, bleibt der Mahnstein zum Gedanken an die Opfer des Nationalsozialismus auch in Zukunft an seinem bisherigen Standort vor dem ...

Mopeds kollidierten mit Auto

BURGKIRCHEN. Auf einem Feldweg in Burgkirchen kam es zu einem Unfall zwischen zwei Mopeds und einem Pkw. Dabei wurden zwei Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert, zwei ...

Projektstart in Aspach: Neues Mietwohnhaus

ASPACH. In der Mettmacher Straße fand der Spatenstich für ein neues Mietwohnhaus statt.