Energy Academy: Weiterbildung für die Energiewende

Hits: 18
Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner mit dem neuen Kursprogramm. (Foto: Land OÖ)
Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner mit dem neuen Kursprogramm. (Foto: Land OÖ)
Magdalena Hronek Magdalena Hronek, Tips Jugendredaktion, 15.09.2021 17:00 Uhr

OÖ. Das neue Kursprogramm der Energy Academy des OÖ Energiesparverbandes ist da: In diesem Jahr gibt es - im Sinne der schnellen Weiterentwicklungen im Bereich der Energie - viele Trainingsseminare zu neuen Themen.

„Die Energiewende braucht neben Innovationen und finanziellen Anreizen auch Bewusstseinsbildung. Hier leistet die Energy Academy des Energiesparverbandes des Landes OÖ einen wichtigen Beitrag. Das Seminarprogramm bietet Weiterbildung für die Energiewende aus der Praxis für die Praxis“, informiert Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner. Die Seminare der Energy Academy befassen sich mit den Themenbereichen erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Bautechnik, Energietechnik, Energieberatung und E-Mobilität. Schwerpunkte dabei sind Technologieinnovationen, Förderungen sowie die Planung und Umsetzung von Energielösungen. 

Kursprogramm ab sofort verfügbar

Das neue Kursprogramm 2021/22 ist ab sofort auf der Homepage oder in gedruckter Form verfügbar. Zielgruppen sind vor allem Energieverantwortliche in Betrieben, Gemeinden und Institutionen. In 30 Veranstaltungen vermitteln über 70 Fachexperten ihr Energie-Knowhow. Die Dauer der Kurse variiert zwischen halb-, ein- oder mehrtägigen Veranstaltungen.

 

Kommentar verfassen



Corona: Land OÖ und Ärzte klären über Fake News auf

OÖ. Das Land OÖ will mit einer neuen Corona-Infokampagne gegen Fake News vorgehen, Mediziner stellen hartnäckige Gerüchte und kursierende Falschmeldungen richtig.

Bauwirtschaft blickt in digitale Zukunft, beim ersten OÖ Bau-Symposium

OÖ/STEYREGG. Die Digitalisierung ist in der Bauwirtschaft großgeschrieben, ob Holz oder Ziegel, vom Planen bis zum Betreiben. Beim ersten OÖ Bau-Symposium in der BAUAkademie BWZ OÖ Steyregg sprachen ...

Sexualisierte Gewalt: Verein Pia feiert 25-jähriges Jubiläum

LINZ/OÖ. Fünf bis zehn Prozent aller Mädchen und bis zu fünf Prozent aller Jungen sind von sexualisierter Gewalt betroffen. Um Erwachsenen zu helfen, die als Kinder missbraucht wurden, aber auch um ...

Gerstorfer: „Neuerliche Info-Offensive zur Covid-Impfung in Pflege“

OÖ. In den Alten- und Pflegeheimen in OÖ wird es eine neuerliche Info-Offensive zur Covid-Impfung geben. Aktuell finden in den Heimen Auffrischungsimpfungen statt, im Zuge dieser gibt es auch wieder ...

Covid-Impfungen in Betrieben: Neue Aktion startet

OÖ. Das Land OÖ, die Wirtschaftskammer OÖ und die Industriellenvereinigung legen einen Schwerpunkt auf Covid-Impfungen in Betrieben. Bei einer neuen Aktion fahren Impfbusse interessierte Unternehmen ...

„Aktion scharf“ bei gefälschten 3G-Nachweisen

Ö/OÖ/NÖ. Ab heute Donnerstag wird verstärkt die Echtheit von 3G-Nachweisen kontrolliert. Innenminister Karl Nehammer kündigt eine „Aktion scharf“ an. Knapp 400 Fälschungen seien im letzten halben ...

Geld: Frauen wünschen sich finanzielle Unabhängigkeit

OÖ. Die Oberösterreicherinnen messen einem selbstständigen und unabhängigen Leben eine große Bedeutung bei. Und obwohl die Finanzhoheit innerhalb der Familie häufig bei den Frauen liegt, wird die ...

Neues Notruftelefon für Schwangere in Krisensituationen

OÖ. Ein neues Notruftelefon bietet schwangeren Frauen in schwierigen Situationen eine vertrauliche Anlaufstelle.