Goldhaubenfrauen spenden 1.000 Euro an das Rote Kreuz Ried

Hits: 226
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 17.10.2019 14:40 Uhr

RIED. Die Goldhaubengruppen sind eine wesentliche Säule gelebter Volkskultur in Oberösterreich. Sie bereichern mit der Vielfalt ihrer Arbeit das kulturelle Leben in der Region und bemühen sich zusätzlich tatkräftig, soziale Initiativen zu unterstützen. Nun wurde das Rote Kreuz Ried mit einer Spende von 1.000 Euro bedacht.

Obfrau Margrit Jungreuthmayer und Katharina Hartl von der Goldhauben- und Kopftuchgruppe Ried übergaben den Betrag, der aus den Erlösen ihrer Aktivitäten erzielt wurde, an das Rote Kreuz.Bezirksgeschäftsleiter Josef Frauscher dankt den Goldhaubenfrauen für ihr Engagement und die großzügige Spende. Die Zuwendung wird zur Finanzierung der freiwilligen sozialen Dienste im Bezirk Ried verwendet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



StadtUp: Bewerbungsfrist endet am 15. Dezember

Ried. Nur noch wenige Wochen bleiben Zeit, um sich die beste Ausgangsposition für eine Neugründung in der Rieder Innenstadt zu sichern. Die Bewerbungsfrist für den Ansiedlungs-Förderwettbewerb ...

Von Marsch bis Pop

PRAMET. Das traditionelle Herbstkonzert der Musikkapelle Pramet findet heuer am Samstag, 23. November, um 20 Uhr in der Werkshalle der Firma Aqua Umwelttechnik GmbH statt.

Musikverein der oö. Straßenverwaltung feiert sein 60-jähriges Jubiläum mit einem Konzert

RIED. Am Dienstag, 26. November, lädt der Musikverein der oö. Straßenverwaltung anlässlich seines 60-jährigen Bestehens zum Jubiläumskonzert in die Bauernmarkthalle am Messegelände ...

Herbstkonzert mit Saxophon

ST. GEORGEN/O. Nach dem erfolgreichen Neujahrskonzert wird der Musikverein St. Georgen/O. am Samstag, 23. November, ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle auch ein traditionelles Herbstkonzert geben.

Goldhaubengruppe wird 40

KIRCHHEIM. Die Goldhaubengruppe feiert heuer ihr 40-jähriges Jubiläum. Dazu findet in der Mehrzweckhalle/MID eine Ausstellung „Rund um den Christbaum“ am Samstag, 23. November von 14 bis ...

Wüdschützn gehen von Tisch zu Tisch

RIED. Es gibt sie schon fast halb so lang wie die Rolling Stones – die „Riada Wüdschützn“ – waren aber seit jeher als Hausmusik gedacht, und nur von Zeit zu Zeit lassen sie sich ...

Lalá und Laleli in der LMS

RIED. Die Jeunesse, Österreichs größtes Musiknetzwerk, feiert ihr 70-jähriges Bestehen. In Ried ist in der Jubiläumswoche das fulminante Vokalensemble Lalá zu Gast.

Beim Gym-Workshop die Schule kennen lernen

RIED. Hilfestellung bei der Auswahl der richtigen Schulform bietet das Projekt „Entdecke das Gymnasium“, wo auf die speziellen Begabungen von Viertklässlern eingegangen wird und Schwerpunkte aufgezeigt ...