Schneglberger ist der neue/alte Chef in der Bezirksbauernkammer Ried

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 23.12.2017 07:24 Uhr

RIED/SCHÄRDING. Im Dezember wurden die Dienststellen der Bezirksbauernkammer Schärding und Ried am Standort Ried zusammengelegt. Leiter der Bezirksbauernkammer Ried/Schärding ist Max Schneglberger, der seine Karriere in der Landwirtschaftskammer als Invekos-Koordinator in der Abteilung Bildung und Beratung in Linz begonnen hat und seit 2007 die Bezirksbauernkammer Ried führt.

„Die Beratung unserer Mitglieder ist die Kernkompetenz der Landwirtschaftskammer. In der neuen Dienststelle können wir dank eines größeren Teams noch gezielter auf die Anliegen unserer Bauern eingehen und ihnen in den Bereichen Recht, Unternehmensführung, Direktvermarktung, Forst, Bauen sowie Förderungen und Ausgleichszahlungen mit großem Engagement zur Seite stehen“, sagt Schneglberger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hör-Tipp: Zehn von zehn Testpersonen würden wieder zum Akku greifen

RIED. Entspannt aufladen, während Sie schlafen. Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku und Bluetooth®.

Erfolgreich mit Rolle

WEILBACH / ST. GEORGEN / MÖRSCHWANG. Die Landjugend Oberösterreich eroberte beim Bundesentscheid Reden & 4er-Cup 2019 fünf von 15 vergebenen Medaillen. 

Zeig‘s Zeignis: Bis 12. August kann noch das Zeugnisfoto eingesendet werden

OÖ. Egal ob ein ausgezeichneter Erfolg oder eine bunte Mischung – beim Tips-Fotowettbewerb Zeig„s Zeignis spielen Noten keine Rolle. Was zählt, ist Kreativität.

FACC verbucht mehr Umsatz bei weniger Gewinn

RIED. Die FACC AG startete wie erwartet mit einem leichten Umsatzanstieg, jedoch einem Gewinnrückgang ins Jahr 2019.

Schildorner Musiker gewinnt Komponistenwettbewerb für den „Marsch für Bad Füssing“

SCHILDORN. Der Schildorner Musiker Viktor Burgstaller hat den international ausgeschriebenen Komponistenbewerb zum 10-jährigen Gründungsjubiläum des Musikvereins Bad Füssing gewonnen. ...

Personalverrechnungs-Akademie abgeschlossen

RIED. Acht Personen haben am WIFI Ried die Personalverrechnungs-Akademie abgeschlossen.

Feierliches Priesterjubiläum

WEILBACH/EBERSCHWANG. Pfarrer Karl Burgstaller, geboren 1944 in Weilbach, wurde am 29. Juni 1969 im Mariendom in Linz zum Priester geweiht und feierte in der Pfarrkirche Eberschwang einen Dankgottesdienst ...

Großes LAG-Team beim Zipfer Crosslauf

RIED. Beim Zipfer Crosslauf, der am Samstag, 20. Juli, zum zwölften Mal stattfand, starteten zehn Vertreter der LAG Genböck-Haus Ried.