Harley-Fahrer sammelten wieder Spenden

Hits: 282
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 16.07.2019 09:56 Uhr

RIED. Laute Motoren, wilde Lederjacken, weiches Herz – die harten Jungs waren in der Weberzeile zu Gast und konnten einen Spendenscheck in der Höhe von 3.500 Euro entgegennehmen.

„Wir fahren um zu helfen“, lautet das Motto der Biker und verbindet den Gedanken der großen Freiheit beim Motorradfahren mit der Verantwortung an die Gesellschaft, hilfsbedürftigen Kindern zur Seite zu stehen. Die gesammelten Spendengelder kommen zu 100 Prozent schwer kranken Kindern zugute. Das Einkaufszentrum Weberzeile in Ried ist seit vielen Jahren Partner und Gastgeber der Easy Rider Charity Tour. Der Spendenscheck in der Höhe von 3.500 Euro wurde im Rahmen der Tour an die Biker übergeben. „Dem sozialen Engagement der Harley-Fahrer gebührt höchster Respekt. Es freut uns, dass wir als Partner der Easy Rider Charity Tour einen Beitrag für die Unterstützung der schwer kranken Kinder leisten können“, so Christoph Vormair, Center-Manager der Weberzeile.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Ministranten aufgenommen

WEILBACH. Die verhältnismäßig kleine Pfarre Weilbach ist sehr stolz auf ihre große, eifrige Ministrantenschar. Am Christkönigssonntag wurden in einem von Pastoralassistentin ...

Großzügige Spende

BEZIRK RIED. Die Regionsobmänner Heimat- und Trachtenverein Verband Innviertel Hans Probst (Bezirk Braunau), Josef Schachinger (Bezirk Ried) und Karin Waldenberger (Bezirk Schärding-Grieskirchen) ...

Turnverein Ried 1848: Weihnachtsschauturnen in der Jahnturnhalle

RIED. „Alles dreht sich, alles bewegt sich“ lautet das Thema des heurigen Schauturnens des Turnvereins Ried 1848 am Samstag, 7. Dezember. In abwechslungsreichen Auftritten präsentiert die Turnerjugend ...

Adventsingen in der Kapuzinerkirche

RIED. In der Kapuzinerkirche sind am Sonntag, 8. Dezember, um 19 Uhr unter diesem Leitgedanken Musik, Gesang und besinnliche Texte zur Advents- und Vorweihnachtszeit zu hören.

Konzert mit Effekten

KIRCHHEIM. Die Trachtenkapelle gestaltet am 8. Dezember um 17 Uhr ein Adventkonzert in der Kirchheimer Nikolauskirche.

HTL Ried: Technik-Tag für Mädchen

RIED. Am Montag, 9. Dezember, lädt die HTL Ried zum Schnuppertag „Girls only“. Mädchen der 4. NMS/AHS können an diesem Tag ihr Technikinteresse testen und die kreative Maschinenbau-HTL ...

Ried und Israel - wo die Autos fliegen lernen

RIED/ISRAEL. Im Rahmen seiner Israel-Reise besuchte Landeshauptmann Thomas Stelzer auch das Unternehmen Urban Aeronautics. Diese spezialisiert sich auf fliegende Autos, womit es Parallelen zum Rieder Unternehmen ...

24-Stunden-Wettkampf: Innviertler sind heiß auf den Sieg

INNVIERTEL. Bei der weltweit ausgetragenen 24-Stunden-„AMRAP-Challenge“ wollen die Athleten der Athletic Box Innviertel die Nummer eins der Welt werden