Anspruchsvolle Kunstprojekte in der Franziskusschule

Hits: 91
Rosina Pixner Tips Redaktion Rosina Pixner, 18.05.2022 09:21 Uhr

RIED. Drei ganz besondere Künstler durfte die Franziskusschule Ried begrüßen - Michael Reisecker, Andrea Hinterberger und Gerlinde Merl.

Michael Reisecker, der vor allem durch seine ORF-Sendung „Reiseckers Reisen“ Bekanntheit erlangte, stattete der Franziskusschule einen Besuch ab. Nach einem kurzen Get-Together durften die Schüler – ausgerüstet mit speziellen Kamerabrillen – kurze Interviews in der Rieder Innenstadt machen. Anschließend wurden die Erfahrungen präsentiert und besprochen. Die Kinder erlebten in Kleingruppen, was es heißt, Menschen aus dem Bauch heraus zu interviewen. Analoge Attribute, wie Neugier, Vorurteile, Interesse, Offenheit und eine innere Haltung, den portraitierten Menschen gegenüber, standen im Mittelpunkt. Dabei wurden die Schüler zu Kunst- und Kulturforschern, in dem sie als digital-analoges Kollektiv – Kamera und Gruppe – Menschen und ihre Geschichten – aber auch sich selbst – entdeckten.

Ausdrucksstarke Arbeiten

Ein anspruchsvolles Kunstprojekt stand auch mit der Künstlerin Andrea Hinterberger zum Thema „Support your dreams“ am Programm. Collagenhaft und mit Materialien aus den Medien erarbeiteten die Schüler ihre eigenen Träume. Eifrig wurden Motive grafisch miteinander verwoben. Ausdrucksstarke Werke entstanden. Andrea Hinterberger: „Wenn es gelingt, den jungen Menschen zu zeigen, wie bereichernd es für die eigene Gefühlswelt ist, sich auf künstlerische Arbeit in Form von Bildern und Literatur einzulassen, wird nicht nur die Bereitschaft, sich engagiert am Unterricht in den einzelnen Fächern zu beteiligen, sondern auch ein wertvoller Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Schüler geleistet.“ Die Textilkünstlerin Gerlinde Merl stand den Franziskusschülern zur Seite, als diese Stoffe zu textilen Kunstwerken zusammenfügten. Wie Jazzmusiker, spontanen Ideen folgen und frei improvisieren - a work in progress, sozusagen. Die farbenfrohen Stoffe waren die Instrumente, die Techniken der Verarbeitung die Noten.

Kommentar verfassen



Scheuch unterstützt Mitarbeiter bei Hilfsaktion für die Ukraine

AUROLZMÜNSTER. Benedikt Frauscher ist Lehrlingsausbilder bei Scheuch und war einer der Fahrer bei der Rettungswagen-Autoüberstellung in die Ukraine.

Für den guten Zweck gelaufen

AUROLZMÜNSTER. 130 Schüler der Mittelschule Aurolzmünster und 31 Kinder des Pfarrcaritas Kindergartens nahmen an der Aktion „Laufwunder“ teil. Bürgermeister Peter Kettl und sein ...

Zwei grandiose Konzert

RIED. Zwei Konzerte, zweimal volle Kirche, zweimal tosender Applaus - und das trotz brütender Hitze. Der Riedbergchor schaffte es wieder einmal, das Publikum zu begeistern.

Mörschwanger Sommernacht

MÖRSCHWANG. Der Musikverein Mörschwang lädt am Samstag, 9. Juli, ab 19 Uhr zur Open-Air Veranstaltung „Mörschwanger Sommernacht“ ein. 

Die Unternehmer von Morgen, schon jetzt groß im Business

RIED. Blei & Stift GmbH und Office.net GmbH, zwei Übungsfirmen der HAK Ried, freuen sich über die erfolgreiche Teilnahme am Qualitätsaudit. Dieses ist eine österreichweite Zertifizierung, die Abläufe ...

Rekord-Teilnehmerzahl bei der Harley Davidson Charity Tour

RIED. 188 Harley Davidsons – damit nahmen an der diesjährigen Harley Davidson Charity Tour so viele Fahrer teil wie noch nie.

FF Engersdorf feiert das 45. Stadlfest

HOHENZELL. Nach zwei Jahren Pause ist es wieder so weit: Das Hohenzeller Stadlfest der FF Engersdorf geht vom 1. bis 3. Juli in die 45. Runde.

150 Jahre Fussl Modestraße

ORT/INNKREIS. Rund 1.200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, nationale und internationale Partner und vor allem viele Mitarbeitern aus ganz Österreich und den süddeutschen Filialen folgten am 25. Juni der ...