Wintersteiger unterstützt Mitarbeiter nach Unfall in der Landwirtschaft

Rosina Pixner Tips Redaktion Rosina Pixner, 06.12.2022 13:40 Uhr

RIED. Beim Arbeiten in seiner Landwirtschaft kam es im Juni zu einem schweren Unfall und Roman Schusterbauer mussten beide Beine unterhalb des Knies abgenommen werden. Statt zu Weihnachten Kundengeschenke zu verteilen, unterstützt Wintersteiger seit vielen Jahren Menschen in Notsituationen – heuer kommt dieser Betrag der Familie Schusterbauer zugute.

Seit dem Unfall vor einem halben Jahr hat der 38-Jährige einen weiten Weg hinter sich und bewältigt auf zwei Prothesen mutig seinen Alltag: „Es ist alles doppelt so anstrengend wie früher, aber ich kann mein Leben größtenteils weiterführen, also auch mit dem Auto oder dem Traktor fahren“, erklärt Schusterbauer. Zuhause wird der dreifache Vater von seiner Familie aufgefangen: „Mit Kindern schaut man automatisch nach vorne.“

Geld für den Umbau im Haus

Die finanzielle Unterstützung seiner Firma kommt zur richtigen Zeit, da der Umbau im Haus – die Familie zieht vom oberen Stock ins Erdgeschoß – ansteht. „Roman Schusterbauer startete vor 14 Jahren bei uns als Kundenservice-Techniker für Mähdrescher. Respekt vor seinem Mut und seiner Tatkraft. Wir wünschen ihm weiterhin so viel Zuversicht und Energie für die kommenden Herausforderungen.“, so Wintersteiger Vorstandsvorsitzender Florestan von Boxberg.

Wintersteiger Sozialfonds

Roman Schusterbauer erhält 5.000 Euro über den Wintersteiger Sozialfonds. Dieser Fonds wird aus internen Versteigerungen von ausrangierten Büromöbeln gespeist und vom Vorstand großzügig aufgefüllt. Mit dem Sozialfonds konnte Wintersteiger bereits viele Male einfach und unbürokratisch helfen.

Kommentar verfassen



„Fuchs im Bau“: österreichischer Film im KiK

RIED. Der Kulturverein Kunst im Keller zeigt in Kooperation mit „EU XXL Die Reihe“ ausgewählte europäische Filme. Die Reihe wird am Mittwoch, 15. Februar mit „Fuchs im Bau“ fortgesetzt.

Blues im Dialekt

RIED. Der Dialekt-Blues-Poet Alex Miksch gastiert am 10. Februar mit seiner Band im KiK.

Drei Neue in Gurten

GURTEN. Die Union Raiffeisen Gurten hat in der Winterübertrittszeit ihre Offensivabteilung mit drei Zugängen verstärkt.

Einzigartiges Tumorzentrum verbessert Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs

LINZ/RIED. Das Tumorzentrum Oberösterreich steht seit mittlerweile drei Jahren für eine umfassende und bestmöglich abgestimmte Versorgung von Krebspatientinnen und -patienten und gilt als Erfolgsprojekt ...

Ried ist Landessieger beim Neptun Staatspreis

RIED. Die Stadtgemeinde Ried ist Landessieger beim Neptun Staatspreis in der Kategorie WasserGEMEINDE 2023. Mit Hilfe aller Bürger hat die Stadt die Chance den bundesweiten Sieg nach Oberösterreich zu ...

Infoabend: Strom kaufen und verkaufen

KIRCHDORF/KATZENBERG. Strom in der Nachbarschaft gemeinsam produzieren und nutzen – Das funktioniert mit erneuerbaren Energiegemeinschaften (EEGs). Die Klima- und Energie-Modellregion (KEM) holt regionale ...

Starke Schneefälle verursachten Schneechaos im Bezirk Ried

BEZIRK RIED. Der Bezirk Ried befand sich am Donnerstag, 2. Februar, verkehrstechnisch im Ausnahmezustand. Aufgrund der starken Schneefälle waren die Feuerwehren im Bezirk Ried im Dauereinsatz, um Lkw's ...

Wechsel bei der SPÖ: Schiffecker leitet zwei Bezirke

RIED. Florian Schiffecker (38) aus Antiesenhofen, der SPÖ-Geschäftsführer im Bezirk Ried, hat mit 1. Februar zusätzlich die Leitung der Bezirksgeschäftsstelle Schärding übernommen.