Erste Heimhilfe-Ausbildung in Rohrbach abgeschlossen

Hits: 537
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 18.09.2020 18:34 Uhr

ROHRBACH-BERG. 27 Teilnehmer haben den ersten Heimhilfe-Lehrgang in Rohrbach erfolgreich abgeschlossen.

Die Zeugnisse wurden ihnen bereits zuvor auf dem Postweg zugeschickt, aber trotz Corona durfte eine Feier in ganz kleinem Kreis nicht fehlen. Schließlich sind jene 26 Damen und ein Herr, die in den letzten sieben Monaten zum Heimhelfer ausgebildet wurden, Teilnehmer einer Premiere: „Erstmals haben die Lehrkräfte der Altenbetreuungsschule OÖ die Ausbildung hier in Rohrbach angeboten“, freut sich SHV-Obfrau Wilbirg Mitterlehner und hofft zugleich auf eine baldige Wiederholung des dezentralen Lehrgangs.

Pflegepersonal für den Bezirk

Theorie und Praxis im stationären und mobilen Bereich waren direkt vor Ort möglich, ohne für die Ausbildung nach Linz pendeln zu müssen. Bis auf eine Ausnahme bleiben auch alle Absolventen im Bezirk tätig, der Großteil von ihnen in einem der sechs Altenheime des Sozialhilfeverbandes Rohrbach.

Ein Novum für die Teilnehmer war auch das Fernstudium, das die Corona-Krise erforderlich machte. Auch Prüfungen wurden online absolviert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ein KlimaWandl gegen den Klimawandel

HELFENBERG. Das heurige Schuljahr steht in Österreichs erster TIME-Schule, der TNMS Helfenberg ganz im Zeichen des Klimawandels.

Vor Hornissen braucht man sich nicht fürchten

ST. OSWALD. Schon seit zehn Jahren hat Wolfgang Neulinger einen Strohkorb unterm Hausdach hängen. Bislang haben diesen vor allem Vögel zum Nisten genutzt, heuer allerdings haben sich hier Hornissen ...

Resolution gegen neue Reisebeschränkung: „Wöchentliche Corona-Tests sind unzumutbar“

BEZIRK ROHRBACH. Die Grenzgemeinden wehren sich mit einer Resolution gegen die neuen Einreise-Bestimmungen nach Deutschland.

Neue Anlaufstelle für pflegende Angehörige

HASLACH. Mit November starten in Haslach kostenlose Sprechstunden für pflegende Angehörige.

Mann bei Sturz von Leiter verletzt

ROHRBACH. Zu einem Unglücksfall kam es am Samstagnachmittag in Rohrbach: Bei Reparaturarbeiten an der Dachrinne seines Einfamilienhauses, rutschte einem 49-Jährigen die Leiter weg und der Mann ...

Historische Säule aus dem 18. Jahrhundert wurde restauriert

ST. STEFAN-AFIESL. Eine Kreuzsäule aus dem Jahr 1708 ließ die Familie Andexlinger aus Haid bei St. Stefan-Afiesl heuer renovieren.

Kaninchenbewertung ohne Publikum

HASLACH. Die jährliche Vereinsausstellung hat wegen der Corona-Situation abgesagt werden müssen, der Haslacher Kleintierzuchtverein hat aber eine Tischbewertung ohne Zuschauer durchgeführt. ...

Helfenberger Volksschüler bilden die Bläserklasse

HELFENBERG. Neun Schüler bilden in der Volksschule Helfenberg die Bläserklasse. Zweimal die Woche wird geprobt.