Frühlingszeit ist Pflanzerl-Tauschzeit

Hits: 157
Pflanzen werden getauscht oder verschenkt. (Foto: Elena Elisseeva/Shutterstock.com)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 02.05.2021 16:48 Uhr

ALTENFELDEN. Eine Pflanzentauschbörse findet am Samstag in Altenfelden statt.

Tomaten, Sellerie, Salat, Rote Rüben oder Kräuter: Hobbygärtner werden bei der Pflanzentauschbörse am Samstagvormittag in Altenfelden bestimmt fündig. Pflanzen, Setzlinge, Knollen, Samen wechseln dabei den Besitzer – es wird aber ausschließlich getauscht oder verschenkt und nicht verkauft.

Spenden sind allerdings möglich, diese gehen an die Gärnterei der Artegra Werkstätten.

Samstag, 8. Mai, 9 bis 12 Uhr

Altenfelden, Pendlerparkplatz (ehemaliges ASZ)

Kommentar verfassen



Böhmerwald-Snowboarder haben einen neuen Obmann

ULRICHSBERG. Mit einem Sport- und Grillfest feierte der Snowboardclub Sportunion Böhmerwald sein 25-jähriges Bestands-Jubiläum. Dabei wurde auch ein neuer Vorstand gewählt.

Schüler der Berufsbildenden Schulen haben neues Plätzchen zum Verweilen

ROHRBACH-BERG/HOFKIRCHEN. Das noch relativ junge Hofkirchner Unternehmen Seamtec stelle den Berufsbildenden Schulen Rohrbach eine Sitzgelegenheit zur Verfügung. Zudem ist das Unternehmen auch neuer Kooperationspartner ...

Strasser Steine präsentiert mit „semi gloss“ neue Natursteinoberfläche

ST. MARTIN. Mit „semi gloss“ bringt STRASSER Steine eine brandneue Natursteinoberfläche auf den Markt.

Ein Kofferraum voller Kindersachen

ST. VEIT. Wer günstige gebrachte Baby- und Kindersachen oder Spielsachen sucht, der ist beim Kinderwaren-Kofferraum-Flohmarkt des Elternvereins St. Veit an der richtigen Adresse.

Martin „Rossi“ Rossgatterer für bei Rallye Staatsmeisterschaft den Sieg ein

PEILSTEIN/NÖ. „Nicht nachdenken, Gas geben!“, lautet das Erfolgsrezept von Martin Rossgatterer, welcher unter anderem für Keramo aus Peilstein fährt. Der Motorsportler holte sich beim Saisonstart ...

Unwetter hielten Feuerwehren auf Trab

BEZIRK ROHRBACH. Die nächtlichen Unwetter sorgten auch im Bezirk Rohrbach für einige Feuerwehr-Einsätze.

Pufferstreifen und mehr Laubholz an den Ufern der Großen Mühl

KLAFFER/ULRICHSBERG. An der Großen Mühl entstehen streckenweise ökologisch wertvolle Pufferstreifen, um dem Gewässer mehr Raum zu geben.

Weniger Gemeinderäte in einigen Orten

BEZIRK ROHRBACH. Wegen der OÖ. Gemeinderechtsnovelle 2018 werden nach den Gemeinderatswahlen am 26. September in einigen Gemeinden des Bezirks die Gemeinderäte verkleinert.