Drei Tage auf dem Weg mit und zu sich selbst

Hits: 186
Petra Hanner Tips Redaktion Petra Hanner, 13.01.2022 13:00 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Ein dreitägiges Angebot für Pilgerwillige hat Pilgerbegleiterin Christine Dittlbacher von 19. bis 21. Jänner im Böhmerwald parat.

Am „Weg der Entschleunigung“ wandern die Teilnehmer zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, das ursprüngliche Naturbett der Großen Mühl, Quellen und atemberaubenden Aussichtspunkten. Außerdem wird auch die Kräuteralm in Klaffer besucht.

Auszeit für sich selbst

Täglich werden so zwischen 15 und 22 Kilometern zurückgelegt. Dittlbacher lädt alle ein, die sich eine Auszeit für sich selber nehmen möchten, die ihren Lebenssinn suchen oder ihr Leben mit neuem Sinn füllen möchten und die eine Gemeinschaft suchen auf dem Abenteuer mit sich selbst.

19. bis 21. Jänner

Alle Infos und Anmeldung unter www.bewegt-begleiten.at

Kommentar verfassen



Edle Pferde verströmen portugiesisches Flair am Helfenberger Waldhof

HELFENBERG. Zwei Damen, die anpacken können, ein riesiger Gutshof und 13 Pferde – das sind die Zutaten für das neue Pferdezuchtparadies am „Waldhof“ in den Waldhäusern bei Helfenberg. Am 28. und ...

Großbrand in einem Wohnhaus in Niederwaldkirchen (Update 24.5., 20:22 Uhr)

NIEDERWALDKIRCHEN. In Niederwaldkirchen ist es Dienstagnachmittag zu einem Großbrand in einem Wohnhaus gekommen. 

Teuerung am Bau: Kaum Stornos, aber eine kleine Zeitenwende

BEZIRK ROHRBACH. Wer sich ein Haus bauen will, der ist unausweichlich mit dem Thema Preissteigerungen betroffen. Immer wieder hört man von abgesagten Bauprojekten und es taucht die Frage auf, ...

Alles rund um Pflanzen beim Gartenfest am Steinlehrpfad

ST. MARTIN. Ein Gartenfest findet am Christi Himmelfahrtstag am Steinlehrpfad in Plöcking statt.

Benedikt Mitmannsgruber: Ein „Exodus“ am Niederwaldkirchner Marktplatz

NIEDERWALDKIRCHEN. Ausnahme-Kabarettist Benedikt Mitmannsgruber steht am Freitag, 10. Juni, mit seinem Programm „Exodus“ auf der Bühne am Marktplatz Niederwaldkirchen. Tips verlost 2x2 Tickets.

Regionalentwickler wechselt zu Glasfaser-Infrastrukturunternehmen

AIGEN-SCHLÄGL. Der bisherige Leiter der Klima- und Energiemodellregion Donau-Böhmerwald, Johannes Großruck, wechselt zur öGIG und setzt sich als Projektleiter Regionalentwicklung auch weiterhin für ...

Zwei Mal Bronze für Werbeagentur Fredmansky

NEUFELDEN/LINZ. Die Werbeagentur Fredmansky mit Standorten in Neufelden und Linz ist vom Art Directors Club (ADC) ausgezeichnet worden.

Großes Umstyling für fleißige Schüler

AIGEN-SCHLÄGL. Bereits seit zwei Jahren betreuen die Schülerinnen und Schüler der PTS Aigen-Schlägl den Instagram-Account der Haarschneiderei Sebastian Hackl. Die Zusammenarbeit mit lokalen Wirtschaftstreibenden ...