Beste Schokolade-Trüffel kommen aus Pfarrkirchen

Hits: 592
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 02.07.2020 10:48 Uhr

PFARRKIRCHEN. Beim dritten internationalen Konditoren-Wettbewerb in Linz wurde die Trüffelmischung der Konditorei Bauer erneut mit Gold belohnt und zum Gruppensieger gekürt.

Die besten Konditormeister des Landes und Europas traten beim Wettbewerb an und ließen insgesamt 203 süße Köstlichkeiten wie Schokoladen, Pralinen, Trüffel von der hochkarätig besetzten 23-köpfigen Jury bewerten. Die Trüffelmischung der Konditorei Bauer aus Pfarrkirchen erreichte in ihrer Kategorie zum wiederholten Mal eine Goldmedaille und wurde darüber hinaus zum Gruppensieger gekürt. „Das ist die höchste Auszeichnung, die wir je erhalten haben“, freuen sich Catrin und Gerhard Bauer. „Wir sind sehr stolz auf unser Team und besonders auch auf unsere Konditorenlehrlinge, die ihr Berufsschuljahr heuer alle mit Auszeichnung abgeschlossen haben.“

Bundesinnungsmeister und Vizepräsident der WKOÖ Leo Jindrak lobte generell das „konstante Spitzenniveau der Betriebe“: „Das zeigt einmal mehr die herausragende Qualität des österreichischen Konditorhandwerks.“

Gold für Vollkornbrot

Auch beim 19. internationalen Brotwettbewerb war die Bäckerei Bauer erfolgreich: In der Gruppe Innovative Brote wurde für das Vollkornbrot „sKerndl Max“ ebenfalls eine Goldmedaille verliehen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mühlviertler Erdkabel-Befürworter treten österreichweiter Bewegung „Fairkabeln“ bei

BEZIRK ROHRBACH. Für eine Erdverkabelung der geplanten 110-kV-Leitung im Mühlviertel setzt sich die Interessensgemeinschaft Landschaftsschutz Mühlviertel ein. Um noch breiter aufzutreten, ...

Lehrlinge des Klinikums Rohrbach halten Abschlusszeugnis in den Händen

ROHRBACH-BERG. Drei Lehrlinge des Klinikum Rohrbach halten ihr Abschlusszeugnis in den Händen. Auf die jungen Leute wartet eine spannende Zukunft mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.  ...

Probeführerscheinbesitzer raste mit 160 Stundenkilometer über B127

BEZIRK ROHRBACH. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk raste heute Morgen mit enorm erhöhter Geschwindigkeit über die B 127.

Mehr Rauchen während Home-Office: Petringer Unternehmen Cima profitiert von Corona

ST. PETER. Dem „Wuzelpapier“-Hersteller Cima hat Corona in die Karten gespielt. Täglich werden 70 Millionen Stück Zigarettenpapier produziert. 

Aus Reitinger wurde GartenVerde: Neustart mit großem Fest gefeiert

AIGEN-SCHLÄGL. Die Firma Gartengestaltung Reitinger steht auf neuen Beinen und trägt nun auch einen neuen Namen: GartenVerde. Nach der erfolgreichen Umstellungsphase wurde der Neustart mit einem ...

In der Hundeschule Sarleinsbach startet der Herbstkurs

SARLEINSBACH. Der Herbstkurs der Hundeschule SVÖ Sarleinsbach klopft an der Tür: Am Samstag, 22. August, 14 Uhr, geht's los.

Wasserqualität im Bezirk Rohrbach erneut ausgezeichnet

BEZIRK ROHRBACH. Auf ein Neues wurden die Badestellen im Bezirk Rohrbach geprüft. Und auch dieses Mal konnte eine ausgezeichnete Wasserqualität getestet werden. 

Qualitäts-Obstsäfte aus dem Mühlviertel bei Jetschgo

SARLEINSBACH. Seit mehr als zehn Jahren sind Most und Fruchtsäfte der Familie Mairinger im Genussland-Regal zu finden. Und auch bei JETSCHGO Shopping in Sarleinsbach, wo regionalen Produkten generell ...