Mann von drei Unbekannten ausgeraubt

Hits: 1580
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 24.10.2020 10:45 Uhr

SCHÄRDING. Von drei Unbekannten im Schärdinger Stadtzentrum ausgeraubt wurde in der Nacht auf Samstag ein 53-Jähriger.

Der Mann war gegen 1.20 Uhr in Richtung Aigerdinger Straße unterwegs, als ihm drei ihm unbekannte Burschen entgegen kamen und ihm einen Faustschlag ins Gesicht versetzten. Der Mann stürzte. Die Angreifer raubten ihm die Geldtasche und liefen davon.  Das Opfer erlitt eine Platzwunde an der Unterlippe und eine blutende Nase. Eine Fahndung im Nahbereich blieb leider erfolglos.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



JVA Suben nimmt vorübergehend Häftlinge aus Garsten auf

SUBEN. Mit Covid19 infizierte Häftlinge aus dem Gefängnis in Garsten wurden auf die Corona-Station der Justizvollzugsanstalt Suben verlegt. 

Corona-Massentests: Das sind die elf Standorte im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Zwischen 11. und 14. Dezember soll sich die Bevölkerung auch im Bezirk Schärding - freiwillig und kostenlos - per Antigen-Test auf Covid-19 testen lassen. Nun steht fest, ...

Große Weihnachtstanne ziert Vichtensteiner Dorfplatz

VICHTENSTEIN. Diese zwölf Meter hohe Tanne ziert als Weihnachtsbaum den Dorfplatz in Vichtenstein. Auf Initiative von Bürgermeister Andreas Moser wurde heuer erstmals ein größerer ...

Verkehrsunfall in Andorf - Lenker blieben unverletzt

ANDORF. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an zwei Personenkraftwagen wurde die Feuerwehr Andorf in den Mittagsstunden des 2. Dezember 2020 in die Teuflauer Landesstraße L1128 alarmiert. ...

Weihnachtliche Lichtblicke in der Barockstadt Schärding

SCHÄRDING. Heuer schmückt den Schärdinger Stadtplatz ein wunderschöner Christbaum, der direkt aus Schärding aus dem Peter-Rosegger-Weg kommt und der Stadt von einem großzügigen ...

ÖTB Turnverein und Stadt Schärding sorgen mit Fitness-Parcours für Bewegung im Lockdown

SCHÄRDING. Sport und Bewegung sind gerade in Zeiten einer Gesundheitskrise besonders wichtig. Auch in Zeiten des Lockdowns ist es daher erlaubt, das Haus zu verlassen, um sich sportlich zu betätigen, ...

PKW überschlug sich: 18-Jährige verletzt

EGGERDING. Eine 18-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Schärding wurde bei einem Verkehrsunfall in Eggerding verletzt. 

Auszeichnung „Junge Gemeinde“ für Zell an der Pram

ZELL. Bereits zum 4. Mal wurde die Gemeinde Zell an der Pram vom LandesJugendReferat mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde“ ausgezeichnet.