Alkoholisiert und ohne Führerschein: 30-Jähriger aus dem Verkehr gezogen

Hits: 913
Foto: Weihbold
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 01.01.2021 07:26 Uhr

SUBEN. Im Zuge der Covid-Gesundheitskontrollen auf der A8 Innkreisautobahn stoppten Polizeibeamte am Donnerstagmorgen einen 30-jährigen Bulgaren aus Deutschland. Der Mann war alkoholisiert und hatte keinen Führerschein (mehr). 

Der 30-jährige Lenker wurde gegen 6.30 Uhr beim Grenzübergang in Suben aus Deutschland kommend angehalten und kontrolliert. Er konnte keinen Führerschein vorweisen und zeigte zudem eindeutige Symptome von Alkoholisierung. Durch die Streife der Polizei Ried wurde ein Alkotest durchgeführt und ein Alkoholpegel von 1,82 Promille festgestellt.

Anzeigen folgen

Der 30-Jährige wurde an die Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt. Eine Führerscheinabnahme konnte nicht durchgeführt werden, da ihm dieser schon von den deutschen Behörden wegen Fahren unter Alkoholeinfluss abgenommen wurde.

Kommentar verfassen



Metall- und Elektrobranche sucht dringend Fachkräfte der Zukunft

BEZIRK SCHÄRDING. Im Bezirk Schärding gab es mit Ende des vergangenen Monats 224 offen gemeldete Lehrstellen. Die meisten davon gibt es in der Metall- und Elektrobranche.

Kunst treibt Blüten – Schärdinger Künstler präsentieren ihre Werke

SCHÄRDING. Nur bei Schönwetter findet im Garten der Familie Rager in Schärding (Ernst Degnstraße 1) heuer wieder die den Kunstliebhabern vertraute Präsentation von neuen Arbeiten ...

Sachkundenachweis für Hundehalter

TAUFKIRCHEN. Am Donnerstag, 24. Juni, können Hundebesitzer im Vereinsheim des SVÖ Taufkirchen an der Pram einen Sachkundenachweis erlangen.

Gewerbepark Pramtal gewinnt „#upperREGION-Award“

TAUFKIRCHEN, SIGHARTING. Erfolgreiche Premiere feierte der „#upperREGION-Award, ein Preis für Erfolgsbeispiele zur Revitalisierung leerstehender Gebäude und brachliegender Flächen vergeben. ...

13-jähriger Radfahrer missachtete Vorrang und wurde von Auto erfasst

TAUFKIRCHEN/PRAM. Schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste am Samstag ein 13-jähriger Schüler aus dem Bezirk Schärding, der beim Queren einer Kreuzung im Ortsgebiet von ...

Elf Feuerwehren bei Großbrand eines Stallgebäudes im Einsatz

TAUFKIRCHEN. Elf Feuerwehren standen am Samstag bei einem Großbrand eines Stallgebäudes bei einem Bauernhof in Taufkirchen an der Pram im Einsatz.

Mofalenker bei Zusammenstoß schwer verletzt

SCHARDENBERG. Schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste am Freitagabend ein 17-Jähriger, der auf seinem Mofa fahrend in einer Kreuzung mit einem Auto zusammenprallte.

Zwei Raser angezeigt

VICHTENSTEIN/RAAB. Bei Geschwindigkeitskontrollen konnte die Polizei am Freitag zwei Raser erwischen, die jeweils viel zu schnell durch eine 100 Stundenkilometer-Beschränkung rasten.