Neue Feuerwehrfunker ausgebildet

Hits: 161
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 21.01.2020 09:20 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. Im Rahmen eines Funklehrgangs wurden wieder 39 neue Einsatzfunker ausgebildet.

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil des Feuerwehrwesens  – und genau diese Kommunikation unter den Einsatzkräften stellen die Funker sicher. Sie sind jene, welche Einsatzzentralen besetzen und in Kommandofahrzeugen in der Einsatzleitung mitwirken. Sie unterstützen zudem die Führungskräfte. Wie schon bei den letzten Lehrgängen ließen auch diesmal die 39 Teilnehmer nichts anbrennen und bewiesen beim Abschlusstest erfolgreich, dass die zehn Ausbilder gute Arbeit geleistet hatten.

Dank an Teilnehmer und Ausbildnerteam

Schärdings Bezirksfeuerwehrkommandant Alfred Deschberger freute sich bei der Abschlussveranstaltung, bei der auch Landes-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Michael Hutterer und die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Hermann Jobst und Norbert Haidinger sowie Schärdings Bürgermeister Franz Angerer und Vizebürgermeister Christoph Danner anwesend waren, mit den Teilnehmern über den erfolgreichen Abschluss, der sie nun zur Teilnahme an den Landes-Funkleistungsbewerben berechtigt. In den Abschlussworten danke Bezirkskommandant Deschberger dem Hauptverantwortlichen Martin Pils mit seinem Ausbilderteam aber natürlich auch allen Teilnehmern für das eingebrachte Engagement und wünschte sich, dass möglichst viele der Anwesenden das Funkleistungsabzeichen in Bronze absolvieren. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung wurde auch zwei Ausbilder besonders gedankt: Konrad Fesel und Michael Humer waren jeweils bereits 25 Mal bei Funklehrgängen als Ausbilder dabei. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Faschingszug und „Gewerbeschau“ der Faschingsgilde Narraabia

RAAB. Die Faschingsgilde Narraabia aus Raab lädt am Sonntag, 23. Februar ab 14 Uhr zum Faschingszug und am Dienstag, 25. Februar ab 13.15 Uhr zum Faschingsausklang.

Leistungsabzeichen für sechs Kopfinger Jungmusiker

KOPFING. Sechs Kopfinger Jungmusiker wurden bei der Verleihung der Jungmusiker-Leistungsabzeichen geehrt. Hannah Steirer (Klarinette) und Tanja Achleitner (Saxophon) erhielten das Abzeichen in Bronze, ...

Die Schulbibliothekarin aus der Lebenshilfe

EGGERDING/ST. FLORIAN. Michelle Gatterbauer ist bei der Lebenshilfe Eggerding beschäftigt. Jeden Donnerstagvormittag arbeitet sie in der Bibliothek der Volksschule Eggerding. Dort übernimmt die ...

Spende für bedürftige Freinberger Mitbürger übergeben

FREINBERG. Vertreter der Vereine, die sich am Freinberger Weihnachtsmarkt im „Alten Forsthaus“ beteiligt hatten, übergaben nun einen Scheck in Höhe von 1.530,80 Euro als Spende für bedürftige ...

Schärding neuer starker Partner beim Tourismusverband Donau Oberösterreich

SCHÄRDING. Seit Jahresbeginn ist der Tourismusverband Schärding neuer starker Partner des Tourismusverbandes (TVB) Donau Oberösterreich. Bei einem Termin mit Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat ...

Faschingsgaudi am Rosenmontag in Münzkirchen

MÜNZKIRCHEN. Auf eine Faschingsgaudi dürfen sich Faschingsnarren am Montag, 24. Februar ab 11.11 Uhr im Multi-Kulti-Wirtshaus Ex-Holzapfel in Münzkirchen freuen.

Bilanz der Feuerschützen-Gesellschaft Schärding 1448

SCHÄRDING. Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerschützen-Gesellschaft Schärding 1448 im Stadtwirt konnten neben zahlreichen Mitgliedern auch der Schärdinger Bürgermeister Franz ...

Haubenkoch Kienbauer steigt auf Vier-Tage-Woche um

SCHÄRDING. Fachkräftemangel trifft auch die Spitzengastronomie. Mit neuen Öffnungszeiten reagiert Gastronom Lukas Kienbauer auf die zunehmend prekäre Personalsituation in der Gastronomiebranche.  ...