Neue Feuerwehrfunker ausgebildet

Hits: 168
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 21.01.2020 09:20 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. Im Rahmen eines Funklehrgangs wurden wieder 39 neue Einsatzfunker ausgebildet.

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil des Feuerwehrwesens  – und genau diese Kommunikation unter den Einsatzkräften stellen die Funker sicher. Sie sind jene, welche Einsatzzentralen besetzen und in Kommandofahrzeugen in der Einsatzleitung mitwirken. Sie unterstützen zudem die Führungskräfte. Wie schon bei den letzten Lehrgängen ließen auch diesmal die 39 Teilnehmer nichts anbrennen und bewiesen beim Abschlusstest erfolgreich, dass die zehn Ausbilder gute Arbeit geleistet hatten.

Dank an Teilnehmer und Ausbildnerteam

Schärdings Bezirksfeuerwehrkommandant Alfred Deschberger freute sich bei der Abschlussveranstaltung, bei der auch Landes-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Michael Hutterer und die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Hermann Jobst und Norbert Haidinger sowie Schärdings Bürgermeister Franz Angerer und Vizebürgermeister Christoph Danner anwesend waren, mit den Teilnehmern über den erfolgreichen Abschluss, der sie nun zur Teilnahme an den Landes-Funkleistungsbewerben berechtigt. In den Abschlussworten danke Bezirkskommandant Deschberger dem Hauptverantwortlichen Martin Pils mit seinem Ausbilderteam aber natürlich auch allen Teilnehmern für das eingebrachte Engagement und wünschte sich, dass möglichst viele der Anwesenden das Funkleistungsabzeichen in Bronze absolvieren. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung wurde auch zwei Ausbilder besonders gedankt: Konrad Fesel und Michael Humer waren jeweils bereits 25 Mal bei Funklehrgängen als Ausbilder dabei. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gemeindeübergreifende Sommer-Kinderbetreuung

TAUFKIRCHEN. Im Kindergarten der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram fand auch heuer wieder eine gemeindeübergreifende Sommer-Kinderbetreuung statt.

UTC St. Florian kürt seine Vereinsmeister

ST. FLORIAN AM INN. Das Highlight einer Tennissaison ist alle Jahre das Finale der Vereinsmeisterschaft, so auch beim UTC St. Florian am Inn.

Bergmesse bei der Jagabildkapelle am Haugstein

BEZIRK SCHÄRDING. Am Samstag, 26. September lädt das Katholische Bildungswerk Schärding wieder zur Bergmesse bei der Jagabildkapelle am Haugstein ein.

Natur und Wolken in edlem Bildband

SCHÄRDING. Der Fotokünstler Michael Zallinger präsentierte hoch über der Barockstadt seine Fotos, Kalender und Fotobücher. Bevor der junge Künstler seine Arbeiten beschrieb, ...

Fünf neue Verkaufsautomaten

SUBEN. Die ASFINAG hat beim Grenzübergang Suben mit fünf neuen Verkaufsautomaten das Angebot zum Kauf von Digitaler Vignette und Digitaler Streckenmaut weiter ausgebaut.

Eisaktion des Wirtschaftsbundes

BEZIRK. Der Ausnahmezustand in den letzten Monaten hat die Wirtschaft schwer getroffen. Deshalb nutzt der Wirtschaftsbund die Gelegenheit und überrascht die Betriebe im Bezirk Schärding mit einem ...

Blasmusikkapellen ausgezeichnet

BEZIRK. 16 Blasmusikkapellen aus ganz Oberösterreich, darunter vier aus dem Bezirk Schärding, wurden von Landeshauptmann Thomas Stelzer für ihre langjährige erfolgreiche Teilnahme an ...

CLR Sauwald Cofain699 Athleten beim Race Around Niederösterreich unschlagbar

ST. ROMAN. Als kleiner Bruder des Race Around Austrias (RAA) ging vergangenes Wochenende das Race Around Niederösterreich (RAN) über die Bühne. Mit Start und Ziel in Weitra muss dabei Österreichs ...